Die 5 besten Kinder Gehörschutz Kopfhörer (Test & Vergleich)

Wir zeigen für Euch Gehörschutz Kopfhörer für Kinder und haben die besten Modelle für Euch ausgewählt. Dazu zeigt unser Kopfhörer-Ratgeber was es rund um den Gehörschutz bei Kindern zu wissen gibt. Weiter unten findet ihr Preisangebote und die Top-Produkte der beliebtesten Gehörschutz Kopfhörer.

Gehörschutz für Kinder
Gehörschutz gegen Lärm für Kinder, Copyright: jarino47, bigstockphoto.com

Das kindliche Ohr befindet sich mitten im Wachstum und verlangt nach einem besonderen Schutz. Die Ohrkanäle und die Ohren sind äußerst empfindlich. Da ist ein spezieller Gehörsschutz für Kinder gefragt. Mit einfachen Ohrstöpseln ist es nicht getan.  Gerade in den ersten Jahren nach der Geburt läuft ein entscheidendes Entwicklungsstadium. Ohne Absicht werden Kinder unfreiwillig schadhaftem Lärm ausgesetzt.Das kann tatsächlich schon in früheren Jahren zu bleibenden Hörschäden führen. So nehmen die kleinen Patienten mit Gehörsproblemen im Wartezimmer zu. So weit müssen wir es aber nicht kommen lassen. Wer sein Baby oder Kleinkind schützen möchte, sieht sich nach einem maßgeschneiderten Kapselgehörsschutz für Kinder um.

 

Die beliebtesten Kinder Gehörschutz Kopfhörer

Wir haben aus den beliebtesten Produkten eine Empfehlung zusammengestellt: Einige der Produkte haben wir in unser Netpapa Community abgefragt.

Am besten bewertet Nr. 1
[Verbesserte] ZOHAN 030 Kinder Gehörschutz, Verstellbare Bequeme... *
  • 【KONZEPT】Beim Sicherheitsschutz wird der Kinder Gehörschutz am leichtesten übersehen. Sie schützen Ihre Kinder überall. Warum kaufen Sie diese nicht, um ihre Ohren und Ihr Gehör zu schützen? ►Es gibt so viele "hässliche" Gehörschützer auf dem Markt. Mögen Ihre Kinder sie? Unsere Ohrenschützer sind speziell entworfen, Attraktive niedliche Muster für Kinder.
  • 【FEATURE】 Mit verstellbarem Band lässt sich der Ohrenschutz sich flexibel an verschiedene Größen anpassen und ist geeignet für Baby, Kinder und Jugendliche►NRR 22dB, SNR 26dB►Ohrpolster sind dicker als andere Kind Gehörschutz.
  • 【KOMFORT】Unsere Ohrpolster sind dicker als der Markt und angenehmer zu tragen.►Weiche und dicke Ohrpolster bietet höchsten Komfort und geringen Gewichtes. Dennoch wird empfohlen, ihn nicht für eine längere Zeit zu tragen
  • 【ELEMENTE】Sternenhimmel, Flamingo, Einhorn. Kinder werden sie mögen ►ANSI S3.19 & CE EN352-1 zertifiziert
Am besten bewertet Nr. 2
3M Peltor Kid Kapselgehörschützer neongrün - Kinder Gehörschutz... *
  • Der Kapselgehörschützer bietet einen guten Allroundschutz für empfindliche Kinderohren bei mittlerem Lärmpegel, wie z.B. bei Wohnungsrenovierungen oder Karnevalsumzügen
  • Neben einem zuverlässigen Schutz bietet der Peltor Optime I, dank seines geringen Gewichtes und der weichen Dichtungsringe, einen hohen Tragekomfort
  • Neben einem zuverlässigen Schutz bietet der Peltor Optime I, dank seines geringen Gewichtes und der weichen Dichtungsringe, einen hohen Tragekomfort
  • Dank einer einzigartigen Kombination aus Flüssigkeit und Schaumstoff sorgen die Dichtungsringe für maximale Abdichtung trotz geringen Andrucks - auch nach längerer Tragezeit komfortabel
Am besten bewertet Nr. 3
Prolifiqs Gehörschutz Kinder und Jugendliche I Lärmschutz Kopfhörer... *
  • SCHÜTZEN SIE IHR KIND: Schützen Sie das empfindliche Gehör Ihres Kindes sobald der Lärmpegel in der Umgebung steigt. Vor allem bei Kindern ist das Gehör für Lärm sehr anfällig & sollte geschützt werden.
  • MITWACHSEND: Die gepolsterten Bügel des Ohrenschutz können stufenlos verstellt werden und eignen sich so für Kleinkinder ab 3 Jahre und für Jugendliche bis 16 Jahre.
  • VIELSEITIG EINSETZBAR: Der Kapselgehörschutz eignet sich ideal bei Konzerten / Festivals, Faschingsumzügen / Karnevalsumzügen, Autorennen, Renovierungsarbeiten sowie Gartenarbeiten & Schlagzeug üben.
  • WISSENSCHAFTLICH GEPRÜFT: Die Kopfhörer wurden auf einen Lärmpegel bis 98 dB unabhängig geprüft und sind schadstofffrei nach der REACH-Verordnung.
Am besten bewertet Nr. 4
reer Mädchen Silentguard, faltbar Gehörschutz, pink, 1 Stück (1er... *
  • Kopfhörer für Kinder ab 2 Jahren: Schützt Ihr Kind zuverlässig vor schädlichen Geräuschen, geprüft und zugelassen nach EN-352-1
  • Earmuffs für Kinder mit SNR 27: Dämmt Schall um bis zu 41db, selbst in lauten Umgebungen sind die Ohren Ihres Kindes effektiv geschützt
  • Der Lärmschutz wurde speziell für die Bedürfnisse von Kindern entwickelt: besonders weiche und leichte Polster für empfindliche Ohren und individuell federnde Bügeldrähte
  • vielseitig einsetzbar als Ohrenschützer für Konzerte, Feuerwerke, Straßenfeste und andere Großveranstaltungen, immer leicht mitzunehmen durch faltbares Design
Am besten bewertet Nr. 5
Alpine Muffy Lärmschutz Kopfhörer Kinder - Ohrenschützer Kinder von... *
  • DAUERHAFTE HÖRSCHÄDEN VERHINDERN: Die Forschung hat gezeigt, dass 1 von 8 Kindern bleibende Hörschäden aufgrund der Exposition von lauten Geräuschen erleidet. Partys, Paraden, Veranstaltungen, Feuerwerke, Rennen und Konzerte: Ohne einen Ohrschützer Kinder wird es ziemlich schnell gefährlich! Dies lässt sich mit unserem Muffy Gehörschutz Kind vermeiden.
  • VERBESSERTER FOKUS UND KONZENTRATION: In der heutigen Zeit werden die Kinder mit Reizen konfrontiert, und zwar egal wohin sie auch gehen, daher ist es wichtig, einen Lärmschutz Kopfhörer Kinder zu tragen. Konzentration zu erlangen ist eine Herausforderung, und Lärm zu ignorieren, kann belastend für die Konzentrationsfähigkeit sein!
  • EINZIGARTIGES KINDERDESIGN: Dieser Ohreschützer Kinder wurde von Kindern entworfen und von genehmigt. Die erstklassigen Materialien sind weich, pflegeleicht und vor allem: sehr bequem. Das Kopfband von dem Gehörschutz Kind kann so eingestellt werden, dass es immer eng an den Ohren anliegt.
  • EINFACH MITNEHMEN: Der Gehörschutz wird mit einer kostenlosen Reisetasche geliefert, um den Ohrenschützer Kinder auf Reisen immer sauber und sicher zu halten. Der Gehörschutz Kinder Schule ist ein Leichtgewicht, hat aber dennoch eine bruchsichere Schale. Dies ist sehr wichtig, da die meisten schädlichen Geräusche außerhalb Ihres Hauses auftreten!

Warum brauchen Kind einen Gehörsschutz?

Das menschliche Gehör ist unentwegt Geräuschen und äußeren Einwirkungen ausgesetzt. Lärm ist nicht nur gefährlich für das erwachsene Ohr. Unsere Kinder reagieren darauf empfindlich. Die Ohrenschützer der Eltern sind keine gute Option. Sie sind viel zu groß, sitzen schlecht, kneifen, klemmen oder schränken die Bewegungsfreiheit ein. Im Fachhandel gibt es spezielle Kopfhörer für Kinder, die auf die veränderte Kopfform und die individuellen Bedürfnisse der Kleinkinder eingestellt sind. Die Kinder tragen die Mickymaus-Ohren zudem sehr gern und profitieren von einem getesteten CE-Gehörschutz.

Was ist zu laut für ein Kind?

Grundsätzlich empfinden wir Lautstärke über 70 dB als belastend. Ab 80 dB ist von schädlichem Lärm auszugehen. Das entspricht den Geräuschen einer stark befahrenen Straße. Einen Schaden nimmt das Gehör, wenn es über 8 Stunden dieser Belastung ausgesetzt ist. Steigt der Lärm um 3 dB, halbiert sich die Dauer, die wir uns dieser Lärmbelästigung aussetzen sollten.

In Zahlen bedeutet das: Einer Lautstärke von 83 dB sollten die Ohren nicht mehr als 4 Stunden ausgesetzt sein. Andernfalls können sie eine Schädigung des Gehörsgangs davontragen. Bei 86 dB sind es nur 2 Stunden. Lärm über 110 dB ist ohnehin zu laut und bedarf eines speziellen Gehörsschutzes. Schnell können Live-Konzerte oder elektrische Geräte diese Grenzwerte übersteigen. Hättet ihr vielleicht gedacht, dass bei einem Feuerwerk schnell 150 dB entstehen?

Was sind die Ursachen für Gehörschäden bei Kleinkindern?

Unsere Kinder sind jeden Tag jeder Menge Lärm ausgesetzt. Sirenen, Verkehrsgeräusche, Gespräche und Menschenmassen wirken auf die sensiblen Gehörgänge. Aber auch Radio, Fernseher, Staubsauger und Rasenmäher erzeugen ein hohes Geräuschniveau. Selbst lautes Spielzeug soll nach einschlägigen Untersuchungen zu Gehörschäden führen. Das ist immer dann der Fall, wenn es ganz nah an das Ohr gehalten wird. Viele Kinder erschrecken bei lauten Tönen. Sie tun ihnen im Ohr weh. Andere Babys reagieren überreizt bei einem hohen Geräuschpegel. Hier kann nur ein kindgerechter Gehörsschutz die Lösung sein.

Gehörschutz für Kinder
Gehörschutz gegen Lärm für Kinder, Copyright: jarino47, bigstockphoto.com

Wann brauche ich einen Gehörsschutz für Kinder?

Es gibt diverse Gelegenheiten, die nach einem speziellen Kapselgehörsschutz oder einem Kopfhörer verlangen. Leider unterschätzen viele Eltern die intensiven Einwirkungen der Schallwellen und greifen zu spät zum passenden Schutz. Dabei gibt es wirklich innovative Systeme, die einen angenehmen Tragekomfort versprechen, ohne die Bewegungsfreiheit der Kinder einzuschränken. Bei den folgenden Gelegenheiten solltet ihr immer einen Gehörsschutz dabei haben:

Gehörschutz für Musik-Live-Konzerte und Festivals

Wenn ihr vorhabt eure Kinder mit auf ein Musik Konzert oder Festival zu nehmen, denkt an die Lautstärke und den Lärmschutz.

weitere Einsatzmöglichkeiten:

  • Jahrmarkt und Großveranstaltungen
  • Flugplatz und auf Reisen
  • Motorsport und Sportveranstaltungen
  • Silvester und Feuerwerk
  • Schwimmen

Tatsächlich gibt es ungewöhnliche Gelegenheiten, die nach einem Ohrschutz verlangen. Dabei unterscheiden wir den akustischen von dem mechanischen Schutz. Spezielle Ohrstöpsel zum Schwimmen für Kinder sollen verhindern, dass zu viel Wasser in den Gehörgang fließt. Hier geht es nicht darum, den Lärm zu reduzieren, sondern das Ohr abzuschirmen. Die diskreten Ohrstöpsel lassen sich problemlos vor dem Schwimmen einsetzen und danach wieder entnehmen. Das Ohr ist wasserdicht geschlossen, ohne dass die Hörfunktion eingeschränkt ist. Die meisten dieser besonderen Ohrstöpsel bestehen aus Silikon und passen sich individuell den Proportionen des Ohres an.

Im Prinzip entscheidet der Dezibel-Bereich über die Gefahr für das kindliche Ohr. Steigt die Belastung deutlich über 70 dB über einen längeren oder kürzeren Zeitraum, ist der passende Gehörsschutz gefragt.

Was ist ein Kapselgehörsschutz?

In den meisten lärmenden Situationen erfolgt über die äußere Einwirkungen eine enorme Belastung des Gehörskanals. Aus diesem Grund gibt es einen speziellen Kapselgehörsschutz. Unter Zuhilfenahme eines leichten Anpressdruckes hält der Gehörsschutz die Kapsel stabil und sicher am Ohr. Dieser spezielle Gehörsschutz bzw. die beiden Ohrmuscheln umschließen das Ohr, sodass der Schall nicht mehr an den Hörknochen direkt in die Ohrmuschel eintreten kann. Achtet bei der Anpassung dieser speziellen Kopfhörer unbedingt auf einer exakte Passgenauigkeit.

Kaufkriterien Auf was muss man zum guter Gehörsschutz für Kinder achten?

MATERIAL:

Zunächst einmal sollten die Ohrenschützer und Kopfhörer zu den Proportionen eures Kindes passen. Nur dann könnt ihr auch davon ausgehen, dass die Kleinen ihre Kopfhörer freiwillig aufsetzen. Eine kinderleichte Handhabung, flexible und belastbare Materialien sowie thermische Stärken sorgen für ein Rundum-Wohlgefühl. Ist das Material weich und luftdurchlässig, bleiben die Kopfhörer angenehm selbst bei warmen Temperaturen.

GRÖSSE:

Gerade bei Kindern kommt es auf die richtige Größe der Lärmschutzkopfhörer an. Die Passgenauigkeit garantiert den Sitz und damit auch die Wirkung des Lärmschutzes

FORM:

Welche Formen haben die Kopfhörer bzw. der Kapselgehörsschutz? Die Modelle für Kids fallen deutlich kleiner aus und sind mit angenehmen Lamellen ausgestattet. Hier wird der größte Unterschied deutlich. Bei den Kindermodellen haben wir es mit zwei Lamellen zu tun, während die Erwachsenenohrschützer bis zu vier Lamellen einsetzen.

DÄMPFUNG:

In erster Linie sollte es nicht darum gehen, den Gehörgang vollständig zu verschließen. Wir wollen eine Dämpfung lauter Umgebungsgeräusche erreichen. Die Kinder sollten weiterhin in der Lage sein, zu hören. In diesem Zusammenhang empfehlen sich Kopfhörer mit speziellen Filtern. Diese eignen sich für Konzerte. Die lauten Geräusche nehmen die Kinder nicht wahr, können aber der Musik und den Gesprächen folgen.

DESIGN:

Für unsere Kinder entscheidend ist das Design oder die Farbgebung. Denn nur wenn der Kopfhörer gut aussieht, setzt er sich auf dem Kopf. Andernfalls fliegen die Kopfschützer schnell in die nächste Ecke, sobald die Eltern nicht hinschauen.

FLEXIBILITÄT:

Unsere Kinder wachsen – wir können ihnen dabei zuschauen. Das sollten wir bei der Anschaffung von Gebrauchsgegenständen, wie dem Kopfhörerschutz, bedenken. Gerade die innovativen Kapselgehörsschutzsysteme lassen sich auf die Kopfform einstellen. Sie wachsen über eine gewisse Lebensphase mit. Achtet auf ein flexibles Kopfband.

LIEFERUMFANG: 

Werft bei dieser Gelegenheit einen Blick auf das Zubehör zum Gehörsschutz. Gibt es zum Beispiel austauschbare Schoner oder Kappen, steigt der Komfort. Darüber hinaus empfiehlt es sich, den Kinder-Gehörsschutz mit einer Tragetasche oder mit einem Reinigungsmittel zu kaufen. So könnt ihr die Lamellen gründlich säubern und unterwegs vor vorzeitiger Abnutzung schützen.

Links zum Gehörschutz

Hygiene, Wie reinige ich meinen Gehörsschutz für Kinder?

Kinderohren sind nicht nur im Hinblick auf die Geräusche sensibel. Auch wenn es um mechanische Einwirkungen oder eindringende Schmutzpartikel geht, kann sich schnell eine Entzündung oder Infektion einstellen. Aus diesem Grund sollten alle Eltern den Gehörsschutz für Kinder säubern. Andernfalls können sich Staubpartikel im Gehörgang eurer Kinder breitmachen.

Viren und Bakterien gehören zu den häufigsten Auslösern für eine Mittelohrentzündung. Passend zum Gehörsschutz gibt es im Fachhandel ein Reinigungsspray. Zunächst einmal sprüht ihr die gesamte Auflagefläche und die Stöpsel mit diesem Spray ein, bevor ihr die Reinigungslösung einwirken lasst. Danach könnt ihr das Ganze gründlich mit Wasser säubern, um es abtropfen zu lassen.

Gehörsschutz für Babys

Angesichts der steigenden Geräuschpegel in unserer Umgebung gibt es schon Kopfhörer und Geräuschschutz für Neugeborene und Babys. Diese Gehörsschutzkapseln besitzen das CE Gütesiegel und dämpfen mit einer Leistung von bis zu 23 dB. So können die Kleinen ungestört schlafen, während ihr durch die Stadt fahrt. Gerade bei den Kindern, die schnell mit einer Überreizung reagieren, bilden die Babykopfhörer eine echte Alternative. Achtet bei der Auswahl unbedingt auf eine CE-Kennzeichnung der Gehörsschutzkapsel. Nur dann könnt ihr von dem umfassenden Schutzmechanismus und einem hohen Tragekomfort profitieren.

Alpine Muffy Baby Kapselgehörschützer Gehörschutz für Babys und... *
  • SCHÜTZEN SIE IHR NEUGEBORENES VOR LÄRM: Ein Baby ist das Wertvollste auf der Welt und sollte auch so behandelt werden. Lärm kann in den ersten Jahren schlimm sein: Ob er den Schlaf beeinträchtigt oder das Gehör schädigt, er sollte ganz oben auf Ihrer Liste stehen.
  • EINFACH EINZUSTELLEN, UNIVERSELLE PASSFORM: Die Alpine Baby Muffy's sind so konzipiert, dass sie zu allen Babys passen, ohne dass dabei Druck auf den Kopf ausgeübt wird. Bequem und kompakt, sie haben keine Metallteile, die Ihren Kindern schaden könnten.
  • BEQUEM UND SICHER: Babys werden leicht verletzt und die Alpine Muffies sind so konzipiert, dass sie genau das verhindern. Ein innovatives Design ohne harte Teile, die unbequem oder gefährlich sein können. Wird mit einem zusätzlichen Riemen und einer Tragetasche geliefert!
  • PREISGEKRÖNTES NIEDERLÄNDISCHES DESIGN: Alpine ist ein innovatives Unternehmen und führend in Sachen Qualitätsgehörschutz. Alle Ohrstöpsel werden in den Niederlanden entwickelt und produziert. Eine große Auswahl an Ohrstöpseln stellt sicher, dass Sie das tun können, was Sie gerne tun, ohne Gehörschäden zu riskieren!

Kinder Kopfhörer für die Schule

Viele Kinder haben Probleme, sich in der Hausaufgabenbetreuung, in der Schule und im Hort angesichts der einwirkenden Geräuschkulisse zu konzentrieren. Immer mehr Pädagogen und Eltern erlauben aus diesem Grund spezielle Kinder Kopfhörer für die Schule. Einmal aufgesetzt, bekommen die Kinder die Ruhe für die Lernarbeit oder die Hausaufgaben, die sie brauchen. Gerade Kinder mit einer Schwäche im Konzentrationsbereich oder mit einer Lernschwäche sollten die Chance bekommen, mit einem Kopfhörer ihre Aufgaben zu erledigen.

Es handelt sich um leichte, atmungsaktive und angenehme Kopfhörer, die keinesfalls einen vollständigen Gehörsschutz bieten. Das Tragen und den Nutzen dieser Schulkopfhörer wird unter Pädagogen wie auch Eltern konträr diskutiert. Während viele Mütter und Väter den zusätzlichen Gehörsschutz als praktisch ansehen, fordern andere eine ruhige Lern- und Arbeitsatmosphäre in der Schule. Wir empfehlen die Schulkopfhörer nur als zeitweise Lösung,  um sich die notwendige Ruhe zu verschaffen.

Wie gut sind 3M Kopfhörer

Die 3M Kopfhörer kommen bei intensiven Lärmbelastungen zum Einsatz. Mit Dämmwerten um die 35 dB und einer angenehmen Konstruktion sollen sie einen umfassenden Gehörsschutz realisieren. Bei der Auswahl der Kopfhörer spielt auch die Intensität der Lautstärke eine entscheidende Rolle. So sind die intelligenten Technologien so ausgerichtet, Impulslärm zu dämpfen, ohne an Tragekomfort einzubüßen. Aus diesem Grund verwenden viele Sportler diesen speziellen Gehörsschutz, den es nun auch für Kinder gibt.

3M Peltor Kid Kapselgehörschützer neongrün - Kinder Gehörschutz... *
  • Der Kapselgehörschützer bietet einen guten Allroundschutz für empfindliche Kinderohren bei mittlerem Lärmpegel, wie z.B. bei Wohnungsrenovierungen oder Karnevalsumzügen
  • Neben einem zuverlässigen Schutz bietet der Peltor Optime I, dank seines geringen Gewichtes und der weichen Dichtungsringe, einen hohen Tragekomfort
  • Neben einem zuverlässigen Schutz bietet der Peltor Optime I, dank seines geringen Gewichtes und der weichen Dichtungsringe, einen hohen Tragekomfort
  • Dank einer einzigartigen Kombination aus Flüssigkeit und Schaumstoff sorgen die Dichtungsringe für maximale Abdichtung trotz geringen Andrucks - auch nach längerer Tragezeit komfortabel

Am besten bewertet der Gehörsschutzkopfhörer für Kinder

Preistipp bei Gehörsschutzkopfhörern für Kinder

Am besten bewertet Nr. 1
Am besten bewertet Nr. 2

Mein FAZIT

Mit einem passenden Gehörsschutz für Kinder, Kleinkinder und Babys können Sie die empfindlichen Ohren vor einer zu hohen Lärmbelastung schützen. Der Einsatzzweck stellt sich als vielfältig dar und richtet sich an die Veranstaltungen, bei denen dauerhaft höhere Lärmbelastungen von über 70 dB einwirken.

Ein hochwertiger Kinder Kopfhörer oder ein Kapselgehörsschutz bringt Werte von bis zu 40 dB mit. Sie sind als mitwachsende Kopfhörer konzipiert, bei denen ihr das Kopfband individuell auf die Größe eures Kindes einstellt. Zugleich gibt es mechanische Schützer wie zum Beispiel den Gehörsschutz zum Schwimmen, der das Wasser aus den Kinderohren fernhält.

Achtet bei der Auswahl auf hochwertige Materialien, eine leichte Reinigung sowie eine Transporttasche und eine hohe Passgenauigkeit. Schließlich werden nur die Kinder freiwillig ihren Gehörsschutz aufsetzen, wenn sie sich damit wohlfühlen.

Kopfhörer

 

Verbraucherhinweis: Alle Produktlinks und mit * oder markierte Verweise sind Affiliatelinks. Mit einem Einkauf unterstützt du unseren unabhängigen Kaufratgeber. Wir bekommen dafür eine kleine Provision. Dein Preis ändert sich nicht. Alle Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung des Preis möglich. Aktualisierung 19.10.2021 um 23:42 Uhr  [Hersteller-Kontakt: post @ netpapa.de]