Fire-HD Tablet für Kinder: Welches ist das Beste für deine Kids

Qualitätsprüfung

Tablets für Minecraft für Kinder
Tablets für Minecraft , hier Fire-HD

Welches Fire-HD-Tablet das beste für Kinder lässt sich pauschal nicht beantworten, aber: Alle Modelle – unabhängig von der Größe und der Ausstattung – lassen sich kindgerecht einrichten und bieten familienfreundliches Entertainment. Drei Geräte eignen sich unserer Meinung nach am besten für den Nachwuchs. Wir zeigen Euch Vorteile und Nachteile und die Unterschieder der Fire-HD Tablets.

Tablets für Minecraft für Kinder
Tablets für Minecraft , hier Fire-HD

7 Zoll, 8 Zoll, 10 Zoll – und dann auch noch spezielle Plus-, Pro- und Kids-Versionen: Wer soll da noch durchblicken? Amazon macht es uns nicht leicht, das richtige Fire-Tablet für Kinder zu finden. Doch bei genauerer Betrachtung ist klar: Einige potenzielle Kandidaten fallen aufgrund ihrer technischen Einschränkungen raus. Und andere wiederum dürften zum Beispiel Teenagern gar nicht zusagen. Soll ein Fire HD Tablet von der ganzen Familie genutzt werden, kommen weitere Modelle nicht mehr infrage…

Alle Fire HD-Tablets für Kinder geeignet

Um Irritationen zu vermeiden: Alle Tablets von Amazon eignen sich für Kinder, da diese dank Amazon Kids, einer Familienbibliothek, Kinderprofilen und zahlreichen Kontrollfunktionen über das Eltern-Dashboard darauf ausgelegt sind.

Obwohl Amazon bestimmte Geräte für ältere oder jüngere Kinder empfiehlt, unterscheiden sich die Tablets einer Klasse (also Displaygröße wie 8 Zoll oder 10 Zoll) in nur zwei Bereichen:

  1. Design: Spezielle Hüllen und Farben richten sich an ein entsprechendes Publikum. Im Inneren steckt dagegen stets ein „normales“ Fire HD. Egal ob „Plus“, „Pro“ oder kein Namenszusatz – bei den aktuellen 2022er Modellen gibt es keine technischen Differenzen mehr.
  2. Software: Die Modelle für Vorschulkinder verfügen über eine vereinfachte Oberfläche, für die man das Lesen nicht beherrschen muss. Das Design für ältere Kinder lässt sich – auf Wunsch oder bei Bedarf – bei Amazon Kids einstellen. Es gibt’s also auch hier keine Unterschiede. Alles lässt sich konfigurieren. Ein normales Fire HD kann sich somit in ein Kinder-Tablet verwandeln.

Das heißt nicht, dass sich ein spezielles Kids-Modell eines Fire HD 8 oder 10 nicht lohnen kann. Doch bezogen auf Hardware und Software sind die Unterschiede marginal bis gar nicht vorhanden. Gerade für Kinder sind eben stabile Hüllen und angenehme Größen durchaus praktisch.

Das sollte ein Fire HD Tablet für Kinder bieten

Für Kinder sinnvoll sind folgende Eigenschaften:

  • Möglichst großes und hochauflösendes Display: 8 Zoll, besser 10 Zoll
  • Genügend Speicherplatz: Mindestens 32 GB bzw. zusätzlich eine Speicherkarte erwerben
  • Für jüngere Kinder robustes Case und Displayschutz
  • Anschlüsse: USB-C als einheitlicher Standard und Speicherkarten-Slot sollten eine Selbstverständlichkeit sein.
  • Aktualität: Die neuesten Modelle (aktuell: 2022er Generation) versprechen langen Produktsupport

Empfehlenswerte Fire-HD-Tablets für Kinder:

Das Beste für Kids

Fire HD 10 Kids Pro

Das Fire HD 10 Pro in der Kids-Ausgabe ist das derzeitige Top-Modell aus der Fire-HD-Reihe. Highlight ist der 10,1 Zoll große und leuchtstarke Touchscreen, der vor allem Filme und Serien zu einer wahren Freude macht. Aber nicht nur das: Mittels einer separat erhältlichen Tastatur verwandelt sich das Tablet in einen ersten Laptop für Schulkinder.

Am besten bewertet Nr. 1
Das neue Fire HD 10 Kids Pro-Tablet – für Kinder ab dem... *

Fire HD

Die Kids-Edition fällt durch das knallige Case auf, das dem Lieferumfang beiliegt. Zusätzlich gibt's eine 2-jährige Sorglos-Garantie, sollte das Fire HD 10 doch mal runterfallen. Eine einjährige Mitgliedschaft für Kids+ ist im Preis inklusive. Das macht das Fire HD 10 Pro Kids zu einem auch preislich attraktiven Angebot.

Das hat uns gut gefallen:

+ Leistungsstärkstes Fire-HD-Tablet
+ Hochwertiger 10-Zoll-Bildschirm
+ Kids-Edition mit robustem Case, Kids+-Mitgliedschaft und Sorglos-Garantie

Das finden wir nachteilig:

- Teuerstes Tablet der Fire-HD-Reihe

Kompakt und Günstig

Fire HD 8 Kids Pro

Wenn das Tablet etwas kompakter ausfallen soll, ist das Fire HD 8 Kids Pro die ideale Wahl. Es ist allerdings etwas schwächer als das Fire HD 10 ausgestattet: Das Display ist nicht ganz so hell und es gibt nur 2 GB statt 3 GB Arbeitsspeicher. Das sollte dennoch für Freude mit dem Tablet vollkommen okay sein.

Am besten bewertet Nr. 1
Fire HD 8 Kids Pro-Tablet, 8-Zoll-HD-Display, für Kinder von 6 bis 12...
Fire HD 8 Kids Pro-Tablet, 8-Zoll-HD-Display, für Kinder von 6 bis 12... *
Generell gilt auch bei dem Fire HD 8 Kids Pro: Die farbige Hülle lässt sich entfernen, sie schützt aber vor Herunterfallen und groben Stößen. Der verstellbare Standfuß ist ebenfalls praktisch. Das 8-Zoll-Modell besitzt eine etwas höhere Akkulaufzeit (bis zu 13 Stunden statt 12 Stunden) als der große Bruder.

Das hat uns gut gefallen:

  • Angenehme Ausmaße
  • Auch für kleine Kinder ideales Gewicht
  • Ausreichend leistungsstark für alle relevanten Inhalte

Das finden wir nachteilig:

  • Nur 2 GB Arbeitsspeicher
  • Display mit geringerer Helligkeit als das 10-Zoll-Modell

Stärkste Leistung

Fire HD 10

Nein, das Fire 7 Tablet möchten wir nicht empfehlen: Die Hardware ist zu schwach, das Display doch arg klein und niedrig aufgelöst. Stattdessen ist das reguläre Fire HD 10 eine Empfehlung vor allem für Familien mit älteren Kindern. Es verzichtet auf ein buntes Cases und Kids+, was viele möglicherweise gar nicht benötigen. Und trotzdem kann das Tablet für Kinder eingerichtet und individualisiert werden. Auch durch eine separat erhältliche und vielleicht neutralere Hülle.

Am besten bewertet Nr. 1
Amazon Fire HD 10-Tablet, Zertifiziert und generalüberholt | 25,6 cm...
Amazon Fire HD 10-Tablet, Zertifiziert und generalüberholt | 25,6 cm... *
Der Vorteil: Gegenüber dem Fire HD 10 Kids Pro ist das normale Fire HD 10 preisgünstiger, aber in keinen Bereichen schlechter ausgestattet.

Besonders für Erwachsene interessant: Auf dem Fire HD 10 läuft auch das Cloud-basierte Office-Paket Microsoft 365, es eignet sich für Zoom-Konferenzen und als Remote-Desktop. Es kann bei Bedarf also auch ein Homeoffice-Rechner sein.

Das hat uns gut gefallen:

+ Leistungsstärkstes Fire-HD-Tablet
+ Hochwertiger 10-Zoll-Bildschirm

Das finden wir nachteilig:

+ Sorglos-Garantie nicht inklusive
+ Case und ggf. Kids+ müssen separat erworben werden

Unser Fazit: Auf die Ansprüche kommt es an

Ob es ein Fire HD mit 8 oder 10 Zoll werden soll – das entscheidet der persönliche Geschmack. So oder so trifft man mit einem Amazon-Tablet eine gute Wahl: Gegenüber Touchscreen-Geräten von Samsung oder Apple mag das Fire HD 10 weniger leistungsstark sein, für die allermeisten Anwendungen und Streamingangebote reicht es völlig. Und: Es lockt stets mit attraktiven Preisen.

Abraten möchten wir vom kleinen und schwachen Fire HD 7. Hier sollte man besser einige Euro mehr investieren und zum nächstgrößeren Fire HD 8 greifen. Am meisten Spaß bereitet aber das größte Fire HD – vor allem bei Filmen und Serien.

 

Transparenz: Dein Vertrauen ist uns wichtig: Dieser Artikel enthält Empfehlungs-Links, alle mit * oder markierten Verweise sind Affiliate-Links. Mit einem Einkauf unterstützt du unser Netpapa Projekt. Wir bekommen dafür eine kleine Provision dein Preis ändert sich nicht. Änderung der Preise möglich. Aktualisierung 29.02.2024 um 23:30 Uhr  [Anbieter & Hersteller Kontakt: post @ netpapa.de]

Das sagen andere über uns

Folgen und Mitmachen

Austausch mit über 40.000 Vätern in unserer Vätercommunity „Einfach Vater“