Ausflugsziele und Sehenswertes für die ganze Familie in Vorarlberg

Wir zeigen Euch, was es in der Urlaubsregion Vorarlberg mit Kindern zu entdecken gibt. Wir stellen Ausflugsziele und die beliebtesten Erlebnisse und Sehenswürdigkeiten für die ganze Familie vor. Die beliebte Region im Westen Österreichs lädt zum Entdecken und Genießen ein. Wir haben die schönsten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten für Familien mit Kindern in Vorarlberg in diesem Artikel zusammengestellt.

Vorarlberg
Copyright: travelpeter, bigstockphoto.com

In Vorarlberg können Besucher sommers wie winters die wundervolle Bergwelt entdecken. In der kühleren Jahreszeit lädt die Region zum Skifahren, Schneeschuhwandern oder Rodeln ein. An den wärmeren Tagen genießen Gäste die frische Luft bei einer Wanderung. Sie gehen in einem der klaren Bergseen baden oder machen eine Rundfahrt auf dem Bodensee. Sie besuchen mittelalterliche Burgen, toben sich auf dem Abenteuerberg Hochjoch aus oder beobachten die Tiere in einem Wildpark.

Vorarlberg
Copyright: gsibergerin, pixabay.com

Das Wichtigste über die Urlaubsregion Vorarlberg

  • Wandern: Im Sommer können Besucher die vielfältige Flora und Fauna der Region bei einer Wanderung entdecken. Es gibt verschiedene Routen entlang des Wassers, Erlebnispfade oder besondere Ausflüge, die zur Schatzsuche einladen.
  • Wissen: Zu den beliebten familienfreundlichen Museen gehören die Schattenburg in Feldkirch, das Kunsthaus Bregenz (KUB) und die inatura Erlebnis Naturschau Dornbirn. Letztere bietet zahlreiche interaktive Stationen zum Erforschen und Entdecken.
  • Abenteuer: Der Abenteuerberg Hochjoch in Schruns im Montafon bietet zahlreiche Attraktionen für Kinder wie Motorik-Spielzeuge, Slacklines, einen Barfußweg oder Wasserfontänen.
  • Tierisches: In Feldberg und auf dem Pfänder gibt es schöne Wildparks, in denen Kinder zahlreiche heimische Tierarten bewundern können. Der Tiererlebnispfad Brand bietet Gelegenheit, Kaninchen, Schafe und Ziegen zu streicheln. Beliebt sind Wanderungen mit Alpakas und Lamas. Im Winter begeistern Schneeschuhwanderungen oder eine Schlittenfahrt mit Huskys.
  • Wasserspaß: In Vorarlberg können Besucher in den Flüssen planschen, in Bergseen oder am Bodensee schwimmen und sich in den Freibädern vergnügen. 

Erlebnisse, Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele für Kinder und Familien in der Urlaubsregion Vorarlberg

Vorarlberg
Copyright: Shooter77, bigstockphoto.com

Leichte Wanderungen mit fantastischem Blick über Vorarlberg

In Vorarlberg gibt es viele leichte Wanderwege, die auch mit Kindern Spaß machen. Hier können große und kleine Wanderer die Natur entdecken, Tiere beobachten oder an den Bächen rasten. An warmen Sommertagen begeistert ein Spaziergang entlang des Lechuferwegs. Hier gibt es ausgedehnte Kiesbänke, an denen sich der Nachwuchs mit einem Steinmännchen verewigen kann oder die Zehen ins Wasser steckt.

Der Erlebnisweg Litzbach hat elf interaktive Stationen, an denen sich Kinder der Natur auf spielerische Weise nähern können. Erfrischung verspricht der Wasserwanderweg in Hittisau. Er führt durch den Wald, eine Engeschlucht und über eine Hängebrücke bis zur ältesten gedeckten Holzbrücke Vorarlbergs. In Gargellen im Montafon verläuft ein Wanderweg durchs Schmugglerland. Hier erleben Kinder an mehreren Stationen das abenteuerliche Schmugglerdasein. Auf dem „Schleichweg“ können sie barfuß wandern.

Tipp: Der Tiererlebnispfad Brand bietet entlang eines zwei Kilometer langen Weges die Gelegenheit, Ziegen, Kaninchen und Schafe zu streicheln. Hier können Kinder einen Blick ins Insektenhotel oder in den Hühnerstall werfen.

Vorarlberg
Copyright: milosk50, bigstockphoto.com

Schattenburg-Museum in Feldkirch

Das Schattenburg-Museum in Feldkirch begeistert vor allem kleine Ritter. Das imposante Gemäuer, das mittlerweile weit über 750 Jahre alt ist, ist nicht nur von außen sehenswert. Burg- und Mittelalterfans betrachten im Inneren 18 voll möblierte Museumsräume, die eindrucksvoll die damalige Wohnkultur auf der Burg widerspiegeln.

Im Bergfried bestaunen sie verschiedene Waffen vom Mittelalter bis zum Zweiten Weltkrieg. Zudem gibt es eine imposante Sammlung an sakraler und profaner Kunst sowie Exponate, die die Geschichte der Handspinnerei und -weberei verdeutlichen. Damit sich Kinder beim Besuch der Schattenburg nicht langweilen, gibt es spezielle Kinderführungen, eine Rätselrallye für die ganze Familie oder einen Kinderburgführer zum Ausmalen.

Wo:
Schattenburg Museum
Burggasse 1
6800 Feldkirch
Österreich
Webseite

Weitere Ausflugstipps für Familien in Vorarlberg

Vorarlberg
Foto © Dietmar Walser/ inatura.at

Interaktives Museum: inatura – Erlebnis Naturschau Dornbirn

Das Science Center in Dornbirn beherbergt eine ganz besondere Ausstellung. Die interaktive Naturerlebnisschau inatura in dem interessanten Industriebau lädt Gäste zum Anfassen, Spielen und Ausprobieren ein. Die Dauerausstellung beschäftigt sich mit den verschiedenen Naturräumen Vorarlbergs. Hinzu kommen regelmäßig wechselnde Sonderausstellungen. 2022 dreht sich beispielsweise alles um das Thema Tüfteln und Erfinden. Hier finden Besucher heraus, wer Fahrrad, Skateboard, Jeans, Trampolin, Auto oder Zuckerwatte erfunden hat und warum.

Beliebte Anziehungspunkte des Museums sind Videoprojektionen, interaktive Spiele, echte Tierpräparate zum Anfassen und mehrerer Kleintiere. 40 verschiedene interaktive Stationen laden dazu ein, physikalischen und technischen Phänomenen auf den Grund zu gehen. Im Ausstellungsteil „Das Wunder Mensch“ erforscht der Nachwuchs entlang des Weges, den die Nahrung durchläuft, die Zusammenhänge und Funktionen des Körpers.

Wo:
inatura – Erlebnis Naturschau Dornbirn
Jahngasse 9
6850 Dornbirn
Webseite

Vorarlberg
Copyright: zellma, pixabay.com

Abenteuerberg Hochjoch mit vielen Attraktionen für Jung und Alt

Der Abenteuerberg Hochjoch in Schruns im Montafon bietet zahlreiche Attraktionen für Familien. Auf dem alpinen Gelände schulen die Kinder mit Motorik-Spielzeug ihre Beweglichkeit, indem sie Hindernisse wie Trittbalken, Wackelsteine und Baumstämme überwinden. Im Slacklinepark versuchen sie an den über den Boden gespannten Leinen zu balancieren oder toben sich im Kletterzentrum aus.

Fortgeschrittene klettern am Kälbersee oder am Klettersteig Hochjoch. Entlang eines Naturlehrpfades gibt es mehrere Spielstationen, an denen Wissen und Kraft gefragt ist. Um das Seebiotop verläuft ein schöner Barfußweg, der über unterschiedliche Untergründe führt. Hier kann der Nachwuchs das Element Wasser auf spielerische Art erkunden, indem er Wasserfontänen in die Höhe schießen lässt oder Flöße durch Wellenpumpen vorantreibt.

Wo:
Abenteuerberg Hochjoch
Silvrettaplatz 1
6780 Schruns
Österreich
Webseite

Tipp: In der Region Vorarlberg gibt es zahlreiche Wald- und Hochseilgärten. Einer der beliebten ist der Waldseilgarten am Golm im Montafon. Hier gibt es elf Parcours in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Danach können Familien mit dem Alpine-Coaster-Golm ins Tal sausen oder eine Fahrt mit dem Flying-Fox ausprobieren.

Vorarlberg
Copyright: Dasya11, bigstockphoto.com

Wanderungen mit Lamas oder Alpakas

In Vorarlberg gibt es viele Anbieter, die Wanderungen mit Lamas oder Alpakas anbieten. Im Montafon am Bartholomäberg begleiten Horst Kuster und seine Lamas Teilnehmer auf eine vier- bis fünfstündige Trekkingtour, bei der sie mehr über die Geschichte, die Menschen und die Traditionen in der Region erfahren.

In Gaschurn geht es mit drei Alpakas auf eine 1,5-stündige Wanderung über gemütliche Wege durch den Wald. Am Fluss nehmen sie die schönen Tiere ein kleines Bad. Sie lassen sich bei diesem spritzigen Vergnügen bewundern. Auf dem Hochplateau Tschengla/Bürserberg im Brandnertal können Familien im Winter in Begleitung von Huskys Schneeschuhwandern oder lassen sich von diesen auf dem Schlitten durch die verschneite Landschaft ziehen.

Wo:Wanderung mit Alpakas – Haus Mair
Montafonerstr. 137
A-6793 Gaschurn
Montafon / Vorarlberg
Webseite

Vorarlberg
Copyright: gsibergerin, pixabay.com

Baden in den Naturseen von Vorarlberg

Die Region bietet zahlreiche schöne Naturseen, in denen die Kinder planschen und schwimmen können. Sehr reizvoll ist das Öko-Erlebnisbad „Mountain Beach“ in Gaschurn. Hier gibt es zwei riesige Öko-Schwimmteiche. Auf dem Areal toben sich Besucher beim Luftmatratzenrafting, auf dem Beachvolleyballplatz, an den Holzsprungtürmen, an der Kletterwand oder an der Wasserrutsche aus.

Der Bodensee ist das größte Gewässer der Region. Hier können Besucher schwimmen, sich beim Wassersport verausgaben oder eine Schiffsrundfahrt machen. Sehr idyllisch ist der Seewaldsee in Fontanella, der in einer kleinen Mulde zwischen den grünen Wiesen und Wäldern liegt. Er befindet sich im Biosphärenpark Großes Walsertal. Um ihn zu erreichen, müssen Wasserratten entweder eine Stunde bergauf wandern oder nehmen einen kleinen Bummelzug.

 

Verbraucherhinweis: Alle Links und mit * oder Vorarlberg markierte Verweise sind Affiliatelinks. Mit einem Einkauf unterstützt du unseren unabhängigen Ratgeber. Beim Kauf bekommen wir eine kleine Provision – dein Preis ändert sich nicht. Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung der Preise techn. möglich. Aktualisierung 4.12.2022 um 18:45 Uhr  [Anbieter & Hersteller Kontakt: post @ netpapa.de]




Das sagen andere: