Wir testen das OSMO Genius Starter Kit für das iPad

#werbung

Seit dem Wochenende ist es wieder traurige Gewissheit: Wir müssen zu Hause bleiben. Unsere Kinder dürfen nicht mehr in die Schule oder in den Kindergarten gehen. Einen Vorgeschmack, was da auf uns zukommt, gab es schon im Frühjahr. Doch nun kämpfen wir mit der Vorweihnachtszeit, dem schlechten Wetter und der sinkenden Motivation, auch zu Hause etwas für die Schule zu tun. Da kommt das Osmo Genius Starter Kit gerade richtig. Lasst uns gemeinsam das Spiel testen, das so viel zu bieten hat.

Das Osmo Genius Starter Kit für Kinder

Sinnvolle Bildschirmzeit und Lernen mit Spaß

Zugegeben, wenn wir unseren Jungs vorschlagen, die Nase in die Bücher zu stecken, ernten wir nicht immer Begeisterung. Ist das iPad Bestandteil der Unterrichtseinheit, ist die Neugierde geweckt. Das Osmo Genius Starter Kit verbindet eine Lerneinheit, mit echten Figuren und sinnvoller Bildschirmzeit. Die Kinder haben die Möglichkeit, selbstbestimmt und spielerisch zu lernen. Das macht von Anfang an Spaß und bringt uns etwas mehr Luft in den Alltag.

Mit dem Genius gelingt es OSMO Kindern spannend und interaktiv Lerninhalte zu vermitteln. Lernspass für alle Altersstufen.

OSMO Genius

Digitale Schule für zuhause und unterwegs

Und das Beste: In diesem Set sind gleich fünf Spiele enthalten, die

  • den Wortschatz,
  • die Grundrechenarten,
  • die Kreativität,
  • die räumliche Vorstellungskraft oder
  • das Problemlösen trainieren.

Es gibt nur wenige Spielzeuge, die unsere Kinder neugierig machen und so viele verschiedene Lernbereiche ansprechen. Das hat die ganze Familie neugierig gemacht. Wir haben Words, Tangram, Numbers, Newton, Masterpice ausgiebig getestet und waren begeistert.

Mit dem Osmo Kit können die Kids nicht nur alleine spielen. Gemeinsam mit den Geschwistern oder mit uns Eltern machen die Spiele noch mehr Spaß. Unsere Jungs haben eigentlich gar nicht gemerkt, dass sie etwas für die Schule tun. Ich finde, ein gutes Lernspielzeug muss genau so funktionieren.

Biete deinem Kind immer wieder kurzweilige Spiele an und macht regelmäßig eine Pause. Im Nachhinein habt ihr die Möglichkeit, zu verfolgen, wie sich die Kids in den einzelnen Lektionen geschlagen haben.

Hier findet das von uns getestete Starter Kit von OSMO und könnt dem Hersteller folgen:

Das Osmo Genius Starter Kit für Kinder

Die Lernspiele im Starter Kit von Osmo

Zu den Lernspielwelten gehören Words. Hier können die Kinder Aufgaben lösen, indem sie mit den echten Spielsteinen auf dem Tisch die Wörter nachlegen, lesen und suchen. Der Spieler muss erraten, um welches Wort es sich handelt und dieses nachschreiben. Die Kinder legen selbst die Spielfiguren. Das spricht die motorischen Fähigkeiten an und beschränkt sich nicht nur auf das digitale Lernen, das in motorischer Hinsicht etwas Nachholebedarf hat.

Mit Numbers erleben die Kinder Mathe einmal anders. Sie können beim Spielen in einer stressfreien Umgebung einen neuen Umgang mit der Mathematik und den Zahlen erlernen. Einer der Klassiker ist Tangram, mit den Holzformen legen die Kinder zum Teil sehr komplizierte Formen und Figuren auf dem Tisch nach, die sie vor sich auf dem iPad sehen.

Newton stellt die Aufgabe, virtuelle Bälle mit echten Gegenständen, umzuleiten und zum Ziel zu bringen. Während die Kinder mit Masterpiece kreativ werden, etwas nachmalen und verschiedene Maltechniken einstudieren.

Osmo Genius Starter Kit für Kinder

Was macht Osmo anders?

Im Vergleich zu vielen anderen digitalen Spielen, die unsere Kids auf dem Smartphone, der Konsole und auf dem Tablet spielen, spricht Osmo die motorischen Fähigkeiten an. Kein Wunder, dass es sich um ein preisgekröntes Lernspielsystem handelt. Es integriert die Bewegungen und physische Spielsteine in die virtuellen Lernspielwelten. Das macht die ganzen Lektionen greifbarer.

Der Schwierigkeitsgrad ist individuell an das Alter der Kinder angepasst, wobei dieses Kit für Kids von 6-10 Jahren perfekt geeignet ist. Spielerisch steigern die Kids ihre Lernerfolge zu Hause während des Lockdowns und später auch in der Schule. Dank der stapelbaren Aufbewahrung lassen sich diese Spiele überall mitnehmen.

OSMO Genius

Wer kontrolliert die Ergebnisse?

Die Basis bildet das iPad mit einem roten Reflektor. Du stellst das iPad in die Basis und stülpst den Reflektor darüber. Das lenkt den Blick der Kamera auf den Tisch und auf die Spielsteine. Die Software sorgt dafür, dass der Bildschirm tatsächlich versteht, ob das Kind das richtige Wort gelegt hat oder die Form korrekt ist. Dadurch entsteht ein magisches Augmented-Reality-Erlebnis, ohne dass wir Eltern Lektion für Lektion kontrollieren.

Klasse, unsere Kinder haben sich kurzzeitig sogar in den digitalen Welten verloren und waren völlig vertieft in die einzelnen Lektionen. Zugleich entwickelten sie einen richtigen Ehrgeiz, die Lösung zu finden. Das verschafft uns mehr Luft für unsere eigenen Aufgaben und liefert noch dazu einen pädagogisch sinnvollen Ansatz im Umgang mit den digitalen Medien.

Die aktuelle OSMO Genius Starter Kit für das iPad

OSMO Genius

Wir haben aus den beliebtesten Produkten eine Empfehlung zusammengestellt: Einige der Produkte haben wir in unser Netpapa Community abgefragt.

Osmo - Genius Starter Kit für iPad - 6-10 Jahre - Mathematik,... *
  • OSMO IST MAGIE: Lustige und preisgekrönte Lernspiele. Kinder interagieren mit echten Handgeräten und einem iPad. Erweckt die Spielsteine und Aktionen eines Kindes zum Leben (kein WLAN für das Spielen erforderlich). Eine Osmo Basis ist im Lieferumfang enthalten, ein iPad ist nicht im Lieferumfang enthalten, beides wird zum Spielen benötigt.
  • UNTERRICHTEN: Ordne Puzzleteile so an, dass sie den Formen auf dem Bildschirm entsprechen (Tangram), löse kreative Physikrätsel, indem du Linien zeichnest oder Gegenstände vor dem Bildschirm platzierst (Newton), lerne, alles mit kreativen Zeichenfähigkeiten zu zeichnen (Masterpiece), füge Reihen hinzu, zähle und multipliziere, um die Zahlenblasen (Zahlen) zu platzen, Rechtschreibung und Vokabeln mit Bildschirmbildern (Wörter) zu lernen.
  • ERLERNTE FÄHIGKEITEN: Visuelle Problemlösungsfähigkeiten, Rätsel, Mathematik, Freihandzeichnen, Hörfähigkeiten erwerben, Physik lernen und Rechtschreibung und Wortschatz verbessern. Osmo sieht und reagiert auf jede echte Bewegung. Ausgerichtet auf Kinder und Lernfreude.
  • ALTER & FÄHIGKEIT: Alter 6-10+. Das Spiel ist für Anfänger bis Experten konzipiert. Osmo ermöglicht das Weiterlernen. Audio- und visuelles Feedback in Echtzeit lässt Kinder durch Experimentieren in einer stressfreien Umgebung lernen.

 

Verbraucherhinweis: Alle Produktlinks und mit * oder markierte Verweise sind Affiliatelinks. Mit einem Einkauf unterstützt du unseren unabhängigen Kaufratgeber. Wir bekommen dafür eine kleine Provision. Dein Preis ändert sich nicht. Alle Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung des Preis möglich. Aktualisierung 17.09.2021 um 00:42 Uhr  [Hersteller-Kontakt: post @ netpapa.de]