Legoland Günzburg mit Kindern – Entdecke die LEGO Wunderwelt mit Übernachtung

Artikelbild
© luckakcul, bs

Ein Besuch im Legoland Günzburg ist mehr als nur ein Tag im Freizeitpark. Es ist ein Erlebnis, das Spaß, Abenteuer und Lernen verbindet und bei dem du und deine Kinder unvergessliche Erinnerungen sammeln werdet. Wir nehmen Dich mit auf eine Reise ins Legoland Deutschland und zeigen Dir die Planung, die Highlights vor Ort und auf was ihr als Eltern bei einem Besuch achten müsst:

Legoland Günzburg
© luckakcul, bs

Wie wäre es, wenn du eine Welt betrittst, die nur aus kleinen bunten Steinen besteht und deine Kindheitserinnerungen in die Realität umsetzt? Eine Welt, die das Staunen und Lächeln in den Augen deiner Kinder hervorruft und die ganze Familie auf eine unvergessliche Reise mitnimmt. Willkommen im Legoland Günzburg, einem Ort, wo Träume Wirklichkeit werden und Abenteuer an jeder Ecke lauern.

Elterncheckliste für den Besuch im Legoland Deutschland mit Kindern

  1. Planung: Recherchiere im Vorfeld, welche Attraktionen für das Alter deiner Kinder geeignet sind. Stelle sicher, dass du genug Zeit für die wichtigsten Attraktionen einplanst.
  2. Kleidung: Das Wetter in Günzburg kann wechselhaft sein. Packe also für jeden Wettertyp etwas ein: Sonnenhüte und -creme, aber auch Regenjacken und wärmere Kleidung für kühle Abende.
  3. Verpflegung: Obwohl es viele Essensmöglichkeiten im Park gibt, ist es immer eine gute Idee, Snacks und Getränke dabei zu haben. Wasserflaschen, Obst und kleine Snacks halten die Energie hoch und die Laune gut.
  4. Erholung: Der Park ist groß und ein voller Tag kann ermüdend sein. Plane Pausen ein und denke daran, einen Kinderwagen für kleinere Kinder mitzunehmen.
  5. Souvenirs: Halte etwas Geld für Souvenirs bereit. Es gibt zahlreiche Shops, in denen du Lego-Sets, Kleidung und andere Andenken kaufen kannst.
Legoland Günzburg
© p.lange, bs

Wo übernachtet man am besten im Legoland Günzburg?

Für das ultimative Lego-Erlebnis empfiehlt es sich, im Legoland Feriendorf zu übernachten. Hier kannst du zwischen thematisierten Zimmern, wie Piraten, Prinzessinnen, Ritter und Abenteurer wählen. Jede Unterkunft ist einzigartig gestaltet und bringt dich und deine Familie in eine fantastische Lego-Welt.

Fakten zum Legoland Günzburg

DetailInformation
StandortGünzburg, Bayern
Größe43,5 Hektar
Eröffnungsjahr2002
Anzahl der AttraktionenÜber 50
Themengebiete10
Besucher pro JahrÜber 2 Millionen
AltersgruppeIdeal für Kinder zwischen 2 und 12 Jahren
Legoland Günzburg
©LEGOLAND Deutschland Resort

Das sagen andere Eltern zum Legoland Deutschland

Lukas Koptik
Lukas Koptik
23:21 11 Jul 24
Martin Heinrich
Martin Heinrich
20:55 11 Jul 24
Im Großen und Ganzen ein gelungen Park mit ein paar Schwächen.+ schöner großer Park mit vielen Attraktionen+ die kleine Welt aus Legosteinen hat allen egal ob groß oder klein sehr gut gefallen+ ebenso waren alle Attraktionen mit viel Spaß verbunden- Mein erster und größter Kritikpunkt betrifft die Eintrittspreise- wir hatten unser 2 jährige Tochter dabei für die wir voll Eintritt bezahlen mussten obwohl sie lediglich 3-4 Attraktionen fahren durfte da sie keine 90cm groß ist-> besser ist eine Staffelung des Eintrittspreises nach Körpergröße- essen ist relativ teuer- Fahrgeschäfte und Kioske schließen bereits 17:00Uhr
Juergen Gerstacker
Juergen Gerstacker
20:41 11 Jul 24
Sauber, Wartezeiten sind ok, gutes und reichhaltiges Essen
Thomas Trommler
Thomas Trommler
20:19 11 Jul 24
Den Kindern hat es wahnsinnig gut gefallen, den Erwachsenen natürlich auch 😉 empfohlen wird ganz klar, früh zeitig da zu sein, da sonst der Tag nicht für alle Abenteuer reicht. Wir waren an einem Wochentag außerhalb der Ferien hier, standen jedoch trotzdem an den Attraktionen ganz schön lange an. Der Eintrittspreis schreckt erstmal ab, ist es aber auf jeden Fall wert! Die Speisen und Getränke vor Ort sind teuer. Die Mitarbeiter sind gut gelaunt und freundlich. An manchen Stellen gibt es sicher noch Potenzial, die Wartezeiten zu optimieren bzw zu verkürzen!
Rainer Gritschenberger
Rainer Gritschenberger
20:17 11 Jul 24
Wer den Family Park (St. Margarethen) liebt, kann sich den Weg nach Günzburg sparen. Identite Attraktionen.Für Kinder dennoch toll. Bei Schönwetter eher längere Wartezeiten.
Katja Linden
Katja Linden
22:16 01 Jul 24
Ich war ein wenig verängstigt, nachdem ich diverse Negativberichte gelesen habe.Aber für uns waren es 2 unvergessliche Tage. Und die sind mir jüngeren Kindern (3,6) auch nötig. Wartezeiten waren alle im Rahmen..eine app vereinfacht das ganze ungemein und man kann sich danach richten. Für beide kinder war ganz viel dabei. Auch die kleine hatte ihren Spaß ,weil es so vielfältige Angebote gibt...Essen und Getränke empfehlen wir mitzubringen.die Preise sind tatsächlich viel zu überteuert .Auch ist es gut,sich vorher einen Überblick über den Park zu verschaffen.Geschlafen haben wir auf dem Campingplatz..etwas beengte Plätze aber völllig ausreichend, da man sowieso den ganzen tag unterwegs ist. Alles sauber, aber Mücken ohne ende!
Marcel
Marcel
20:41 01 Jul 24
Alle Bewertungen anzeigen
js_loader

Netpapa beantwortet die Fragen anderer Eltern:

Was ist das Besondere am Legoland Günzburg?

Das Legoland Günzburg bietet über 55 Attraktionen und tausende Modelle aus mehr als 56 Millionen Lego-Steinen. Es gibt zehn verschiedene Themenwelten, von Ritterburg bis hin zu Ninjago World, die alle mit viel Liebe zum Detail gestaltet sind.

Ist das Legoland auch für kleinere Kinder geeignet?

Ja, das Legoland bietet zahlreiche Attraktionen und Shows, die für kleinere Kinder geeignet sind. Es gibt auch viele interaktive Elemente, bei denen die Kleinen mitmachen und ihre eigenen Abenteuer erleben können.

Wie lange sollte man für den Besuch im Legoland einplanen?

Ein voller Tag ist ideal, um das Meiste aus deinem Besuch herauszuholen. Es gibt so viel zu sehen und zu tun, dass die Zeit wie im Flug vergeht.

Ist es erlaubt, sein eigenes Essen mitzubringen?

Ja, es ist erlaubt, sein eigenes Essen und Getränke mitzubringen. Es gibt mehrere Picknickbereiche, in denen du dich mit deiner Familie entspannen kannst.

Gibt es spezielle Angebote für Geburtstage?

Ja, das Legoland bietet spezielle Geburtstagspakete an, die den Geburtstag deines Kindes zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Gibt es im Park Möglichkeiten zur Erholung und Entspannung?

Absolut, es gibt viele Grünflächen und Ruhezonen im Park, wo du dich ausruhen kannst. Zudem gibt es viele Sitzmöglichkeiten und Schattenplätze.

Welche Sicherheitsmaßnahmen sind im Park vorhanden?

Die Sicherheit der Besucher hat oberste Priorität im Legoland. Alle Attraktionen werden täglich überprüft und es gibt geschultes Personal, das stets darauf achtet, dass alle Sicherheitsvorschriften eingehalten werden. Darüber hinaus gibt es im gesamten Park Erste-Hilfe-Stationen.

Folgen und Mitmachen

Austausch mit über 40.000 Vätern in unserer Vätercommunity „Einfach Vater“