Mit Kindern in Kopenhagen – Die 9 schönsten Erlebnisse für Familien

Egal ob Groß oder Klein, Kopenhagen bietet viel für einen Urlaub mit der Familie. Die dänische Hauptstadt lässt sich problemlos zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erkunden. Gerade die Kleinsten können auf diese Weise staunend durch die nordische Metropole wandern und immer wieder Neues entdecken.

Kopenhagen
Tivoli Park © Copyright: Bigaurinko, bigstockphoto

Checkliste: Kopenhagen mit Kindern

  • Alter: Kopenhagen ist eine kinder- und familienfreundliche Stadt, die sich für Familien mit Kindern ab jüngstem Alter anbietet. Sogar noch vor dem 1. Geburtstag ist ein Urlaub oder Ausflug aufgrund der Nähe zu Deutschland kein Problem. Die schönsten Erlebnisse sind für Kleinkinder ebenso wie Teenager geeignet. Dadurch kann die gesamte Familie zusammen einen interessanten Urlaub erleben.
  • Attraktionen: Neben den eigentlichen Erlebnissen ist Kopenhagen gespickt mit spannenden Attraktionen, die bei einem entspannten Spaziergang oder einer Fahrt mit den in Dänemark beliebten Cargobikes entdeckt werden können. Gerade für Kinder sind Highlights wie die Statue der Kleinen Meerjungfrau oder die eigenständig fahrende Metro mit Spielcockpit an jeder Ecke zu finden.
  • Unterkünfte: Für eine Städtereise mit der Familie eignen sich diese Hotels und Ferienwohnungen in Kopenhagen* sind der ideale Startpunkt für Ausflüge in die Stadt und Umgebung. Die Unterkünfte sind aufgrund der hohen Kinderfreundlichkeit der Stadt ebenfalls ideal für Familien, die die dänische Hauptstadt erleben wollen. Selbst Hunde sind in vielen Hotels erlaubt, was die Planung des Urlaubs deutlich erleichtert.

Kopenhagen: Die besten Familien-Erlebnisse vorgestellt

Bei einem Urlaub in Kopenhagen gibt es eine Vielzahl an Erlebnissen, die besonders gut für Familien mit Kindern geeignet sind. Über die Nähe zu den Unterkünften ist es besonders einfach, eines oder mehrere der Ziele zu erleben, selbst am gleichen Tag. Für Interessierte haben wir eine Liste der besten und für Kinder geeigneten Highlights in der Hafenstadt Kopenhagen zusammengestellt.

Tivoli Vergnügungspark Kopenhagen mit Kindern

Kopenhagen
Tivoli Park © Copyright: Bigaurinko, bigstockphoto

Der Tivoli ist ein historisch wichtiger Stadt- und Vergnügungspark, der von Frühling bis Herbst geöffnet ist. Geboten werden rasante Achterbahnen, Lichtschauspiele und verschiedene Open Air Veranstaltungen wie Konzerte für Groß und Klein. Die Location im Zentrum Kopenhagens lädt zum Entdecken ein.

Wo:
Vesterbrogade 3,
1630 København V
Dänemark

Kopenhagen Reise 08/2022 Familienvorteile

Urlaubsreise nach Kopenhagen:

Hotel Übernachtung in Kopenhagen::

Booking.com

Preisvorteil bei den TUI Städtereisen nach Kopenhagen abrufen*
Preisrechner Familienreisen nach Kopenhagen aufrufen*

Vorteile mit der Copenhagen-Card

Kopenhagen

Erlebe die Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele von Kopenhagen mit Kindern und nutzen den freien oder ermäßigten Eintritt mit Kauf einer Copenhagen-Card. Vorteile bei mehr als 80 Museen und Familien-Attraktionen:

  1. Kopenhagener Zoo
  2. Tivoli Gärten
  3. Kanaltouren (Große Tour durch Kopenhagen)
  4. Schloss Rosenborg
  5. Amalienborg
  6. ARKEN Museum für Moderne Kunst
  7. Dansk Arkitektur Center
  8. Geologisk Museum (Statens Naturhistoriske Museum)
  9. Museet for Samtidskunst
  10. Roskilde Museum
  11. Zoologisk Museum (Statens Naturhistoriske Museum)
  12. Der Runde Turm
  13. Christianborg – Die königlichen Empfangsräume
  14. Das Nationalmuseum
  15. Schloss Kronborg

Hafenbad Islands Brygge

Kopenhagen
Islands Brygge Kopenhagen © Copyright: olli0815, bigstockphoto

Ein besonderes Erlebnis in Kopenhagen ist das Hafenbad Islands Brygge. Es handelt sich um mehrere Becken, die das Hafenwasser zum Schwimmen nutzen. Aus diesem Grund können dort Menschen schwimmen, die empfindlich auf Chlor reagieren. Bevor die Becken freigegeben werden, wird die Wasserqualität überprüft. Das Hafenbad steht ganzjährig zur Verfügung.

Wo:
Islands Brygge 22
2300 København
Dänemark

Die 4 spannendsten Erlebnisse in Kopenhagen für Kinder

Valby Park

Beim Valbyparken handelt es sich um den größten Stadtpark in Kopenhagen. Er verbindet mehrere Gestaltungskonzepte sowie Aktivzonen, um Entspannungsmöglichkeiten und Naturerlebnisse bieten zu können. Beispielsweise befindet sich eine Obstplantage im Park, ebenso wie ein Naturspielplatz. Aufgrund der Größe von 62,4 Hektar und der guten Lage bietet sich der Valbyparken für Picknicks, Sport und Erlebnisse mit der eigenen Familie an.

Wo:
Hammelstrupvej 100
2450 København
Dänemark

Experimentarium Science Center

Das Experimentarium bringt Kindern und Erwachsenen spielerisch verschiedene Themen aus dem Bereich der Naturwissenschaften bei. Es befindet sich nördlich von Kopenhagen in Hellerup und bietet 3 Stockwerke mit 18 verschiedenen Stationen, einer Dachterrasse für Outdoor-Experimente und einem Tunnel zur Stimulierung der Sinnesorgane. Für Babys und Kleinkinder gibt es den speziellen Wissenschaftsspielplatz Miniverset, der erste wissenschaftliche Verständnisse der Kleinen fördert. Dadurch ist das Experimentarium ein Highlight für die ganze Familie.

Wo:
Tuborg Havnevej 7
2900 Hellerup
Dänemark
www.experimentarium.dk

Den Blå Planet Aquarium

Kopenhagen
Blå Planet Aquarium Kopenhagen © StudioKlick

Das Den Blå Planet Aquarium ist das Nationalaquarium des Landes und gilt zudem als das größte in Nordeuropa. Der Fokus liegt auf verschiedenen Themenwelten, die Ozeane, Meere und Biotope näher bringen. Beispielsweise lernen Kinder, welche Meeresbewohner in der Arktis oder den Tropen zu finden sind. Sogar Amphibien und Insekten sind zu sehen. Der Wasserspielplatz ist besonders interessant für Kinder.

Wo:
Jacob Fortlingsvej 1
2770 Kastrup
Dänemark
www.denblaaplanet.dk

Dyrehavsbakken Freizeitpark

Der Dyrehavsbakken Freizeitpark gilt seit seiner Eröffnung im Jahr 1583 als der älteste der Welt. Der Vergnügungspark verfügt ebenfalls über eine der ältesten Holzachterbahnen weltweit, die 852 m lange Rutschebanen. Sie erreicht Geschwindigkeiten von bis zu 75 km/h. Es gibt neben Achterbahnen ein 5D-Kino, eine Geisterbahn oder den Fischkutter Hurlumhejhus. Beliebt ist der Freizeitpark aufgrund des kostenlosen Eintritts, denn für die Attraktionen muss separat gezahlt werden. Da der Freizeitpark über eine große Auswahl a Spielpläzten, Restaurants und Toiletten verfügt, lässt sich ein ganzer Tag mit der Familie dort verbringen.

Wo:
Dyrehavevej 62
2930 Klampenborg
Dänemark
www.bakken.dk

Kopenhagen
© C1superstar

Kindermuseum im Dänischen Nationalmuseum

Das Dänische Nationalmuseum verfügt über eine spezielle Abteilung nur für Kinder, die Geschichte und Kultur des Landes vermittelt. Beispielsweise können sie die Nachbildung eines Wikingerschiffes erkunden oder ein Klassenzimmer der 30er-Jahre erleben. So macht Lernen Spaß.

Wo:
Prince’s Mansion
Ny Vestergade 10
1471 København K
Dänemark

Forgotten Giants

Die Forgotten Giants sind eine Kunstinstallation von Thomas Dambo, die in 6 Stadtteilen Kopenhagens aufgestellt sind und die Sagengestalten der nordischen Folklore darstellen. Familien können auf die Suche nach den 6 Holzriesen machen, was für interessante Bilder sorgen wird. Sie sind gut in kleinen Waldstücken versteckt wodurch sie einen mystischen Touch erhalten.

 

Verbraucherhinweis: Alle Links und mit * oder Kopenhagen markierte Verweise sind Affiliatelinks. Mit einem Einkauf unterstützt du unseren unabhängigen Ratgeber. Beim Kauf bekommen wir eine kleine Provision – dein Preis ändert sich nicht. Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung der Preise techn. möglich. Aktualisierung 17.08.2022 um 12:42 Uhr  [Anbieter & Hersteller Kontakt: post @ netpapa.de]