Was heißt NPC? ..in der Jugendsprache und warum Kids jemanden NPC nennen

Artikelbild
Was heißt NPC?

Heutzutage hat der Begriff NPC nicht nur in der Gaming-Welt seinen Platz, sondern auch in der Jugendsprache. Und weil wir alle wissen, wie wichtig es ist, die Sprache unserer Kids und Teenager zu verstehen, tauchen wir jetzt tief in die Welt der NPCs ein. Aber Vorsichtig als Vater solltest du diesen Begriff nicht verwenden, er macht dich sofort grinch.

npc
Was heißt NPC?

Das bedeutet NPC

NPC steht für „Non-Player Character“. Im Videospielkontext ist das ein Charakter, der nicht vom Spieler, sondern vom Computer gesteuert wird – also ein Bot. In der Jugendsprache hat es allerdings eine andere Bedeutung bekommen: Es wird oft für Personen verwendet, die als eindimensional oder oberflächlich wahrgenommen werden.

Wer und Wie – NPC verwendet

Ursprünglich kommt der Begriff aus der Welt der Videospiele, aber heutzutage wird er auch von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in alltäglichen Gesprächen verwendet. In welchem Zusammenhang wird das Wort benutzt? In der Gaming-Welt bezieht es sich auf computeranimierte Charaktere. In der Jugendsprache wird es oft verwendet, um Menschen zu beschreiben, die als wenig interessant oder eindimensional wahrgenommen werden.

Wie spricht man NPC aus?

NPC wird als Einzelbuchstaben ausgesprochen: „En-Pi-Ci“.

Beispiele für die Verwendung von NPC

  1. „Er redet immer nur über das gleiche Thema. So ein NPC.“
  2. „Ich hab mich mit ihr unterhalten, aber es war wie mit einem NPC zu reden.“
  3. „Alle in der Schule sind so NPC, niemand hat eine eigene Meinung.“
  4. „Warum verhalten sich die Lehrer wie NPCs, immer dieselben Phrasen?“

Alternative Wörter

  1. Oberflächlich
  2. Eindimensional
  3. Langweilig

Der Begriff NPC ist ein interessantes Beispiel dafür, wie Wörter und Phrasen aus der Popkultur ihren Weg in die Alltagssprache finden können. Als Eltern sollten wir uns dessen bewusst sein, denn es ermöglicht uns, die Welt unserer Kinder ein kleines Stückchen besser zu verstehen.

Bedeutung von NPC der heutigen Jugendsprache

In der Jugendsprache dient NPC oft als eine Art sozialer Kommentar. Es wird verwendet, um die Oberflächlichkeit oder Eindimensionalität einer Person zu kritisieren. Es zeigt die Erwartung der Jugendlichen, dass Menschen komplex und interessant sein sollten, und bringt eine gewisse Unzufriedenheit mit dem Status quo zum Ausdruck. So spiegelt die Verwendung von NPC in der Jugendsprache den Wunsch nach mehr Authentizität und Tiefe in menschlichen Beziehungen wider.

[amazon_disclaimer /]

Das sagen andere über uns

Folgen und Mitmachen

Austausch mit über 40.000 Vätern in unserer Vätercommunity „Einfach Vater“