Kitzbühel mit Kindern erleben: Die beliebtesten Ausflugziele & Erlebnisse in Tirol

Wir zeigen Euch was es in Kitzbühel mit Kindern zu entdecken gibt, Ausflugsziele und die beliebtesten Sehenswürdigkeiten für die ganze Familie. Ob ein Stadtrundgang oder ein Besuch des Kitzbüheler Museums. Die außergewöhnlich schöne kleine Stadt in Tirol bietet Sehenswertes für die ganze Familie. Wir haben die schönsten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten für Kinder in Kitzbühel in diesem Artikel zusammengestellt.

Kitzbühel
Kitzbühel mit Kindern

Östlich von Innsbruck gelegen, gehört die Kleinstadt Kitzbühel zu den familienfreundlichen Urlaubszielen in den Alpen. Inmitten des Bundeslands Tirols lädt sie zum Spazierengehen, Wandern und Entdecken ein. Die idyllische Natur rund um die Stadt hält für kleine und große Kinder eine vielfältige Bergerlebniswelt mit abwechslungsreicher Flora und Fauna bereit. Rund um Kitzbühel erwarten Familien kindgerechte Ausflugsziele wie der Naturbadesee Schwarzsee oder der Wildpark Aurach. Als einer der bedeutenden Wintersportorte der Alpen bekannt, bietet sich Kitzbühel als Destination für Sportfreunde und Erholungssuchende an.

Das Wichtigste über Kitzbühel mit Kindern:

In den Kitzbüheler Alpen gelegen, fasziniert die kleine Stadt Kitzbühel durch ihre malerische Kulisse. Sie empfiehlt sich aufgrund des vielfältigen Freizeitangebots innerhalb und außerhalb des Stadtgebiets für Familien mit Baby oder älteren Kindern.

  • Alter: Als Ausflugsziel kommt Kitzbühel für Besucher jeden Alters infrage. Bereits die Kleinsten freuen sich über die artenreiche Tierwelt in der Umgebung. Für ältere Kinder und Erwachsene bieten Kitzbühel und das Umland sehenswerte Erlebniswelten und Naturausflugsziele.
  • Attraktionen: Hauptsächlich begeistert Kitzbühel die Urlauber mit seiner idyllischen Natur. Die malerische Bergwelt der Kitzbüheler Alpen lädt zu Wanderungen und zum Wintersport ein. Kulturinteressierte informieren sich im Museum der Stadt über deren Geschichte und Entwicklung.
  • Saison: Im Sommer und im Winter ist Kitzbühel einen Besuch wert. Bei warmen Temperaturen spazieren Familien durch die malerische Innenstadt. Im Winter genießen sie Schneespaß auf der Piste.
  • Attraktionen in der Nähe von Kitzbühel finden Familien hier: Stadtführungen & Rundgänge in Tirol

Kitzbühel
Kitzbühel mit Kindern entdecken © Foto: Mario Förster

Tipp für einen Stadtrundgang durch Kitzbühel

KitzbühelAls kostenfreie Freizeitgestaltung bietet sich in Kitzbühel ein Spaziergang durch die Stadt an. Hier laden zahlreiche Cafés und Restaurants zum Verweilen ein. Der Stadtkern kombiniert modernes Flair mit traditionellen Eindrücken. Schöne Einkaufsmöglichkeiten erreichen Besucher in fußläufiger Distanz. Kulturinteressierte besichtigen bei einem Rundgang durch die Stadt die malerischen Kirchen wie die Katharinenkirche oder die Christuskirche.

Kitzbühel
© Reitstall Henntalhof Booking.com Partner

Ferien im Reitstall Henntalhof

Als Unterkunft für tierfreundliche Familien mit Kindern bietet sich in Kitzbühel der Reitstall Henntalhof an. Hier wohnen sie in urigen Apartments, die im alpenländischen Stil gehalten sind. Vom Balkon aus genießen sie den Blick auf das malerische Bergpanorama. Die privat geführte Ferienunterkunft liegt acht Fahrminuten vom Kitzbüheler Zentrum entfernt. Ganzjährig können große und kleine Tierfreunde die Pferde kennenlernen und auf ihnen reiten.

Alternativ empfiehlt sich der Reitstall Henntalhof als Basis für spannende Tagesausflüge zu Fuß oder auf dem Rad. Den nächsten Skilift erreichen Wintersportfreunde in 450 Metern. Die kinderfreundliche Unterkunft hält neben einem Familienzimmer Unterhaltungsmöglichkeiten für den Nachwuchs wie einen Kinderspielplatz bereit.

Wo:
Reitstall Henntalhof
Unterbrunnweg 21
6370 Kitzbühel
Webseite

Kitzbühel
© Museum Kitzbühel Sammlung Alfons Walde

Mit Kindern ins Museum Kitzbühel

Kulturinteressierte zieht es in Kitzbühel in das Stadtmuseum, das sich als Ausflugsziel für Regentage eignet. Es vereint Kunst und Geschichte unter einem Dach. Hauptsächlich widmet es sich dem berühmten Maler und Architekten Alfons Walde. Es präsentiert seine Hauptwerke und verschafft den Besuchern mit zahlreichen Fotografien und Entwürfen einen Einblick in die Gedankenwelt des Künstlers. Die ihm gewidmete Ausstellung erstreckt sich auf einer Fläche von 250 Quadratmetern.

Ebenso befasst sich das Museum mit der Geschichte Kitzbühels als Sommererholungsort und Wintersportparadies. Interessieren sich die Gäste für die Stadtgeschichte, lohnt sich ein Rundgang durch den Südwestturm der mittelalterlichen Stadtbefestigung. Seit Sommer 2013 gelangen sie von hier aus auf die Dachterrasse, von der sie einen spektakulären Ausblick auf Kitzbühel und seine „Dachlandschaft“ genießen.

Wo:
Museum Kitzbühel | Sammlung Alfons Walde
Hinterstadt 32
6370 Kitzbühel
Webseite

Erlebnisse im nahen Innsbruck für Familien

Kitzbühel
© Grand Hotel Kitzbühel

Tipp zum Anschauen: Grand Hotel Kitzbühel

KitzbühelZu den Sehenswürdigkeiten der Kleinstadt zählt das imposante, im Jahr 1903 entstandene Grand Hotel Kitzbühel. Otto Schmid erbaute es im Heimatstil. Die beeindruckende Fassade eignet sich bei Sonnenschein oder Schnee als malerischer Hintergrund für ein Familienfoto.

Wo:
Malinggasse 12
6370 Kitzbühel
Webseite

Kitzbühel
Kitzbühel Wildtiere © Foto: edinikolic

Wildpark Aurach

In der Nähe von Kitzbühel, im Herzen der Alpenregion, befindet sich ein kleines Naturparadies. Der Wildpark Aurach gibt mehr als 200 alpenländischen und exotischen Tieren ein Zuhause. Das 40 Hektar große Gelände beherbergt einheimisches Rotwild und Steinböcke. Zu den Wildparkbewohnern aus entfernten Regionen der Erde zählen tibetische Yaks, Lamas und Kängurus. In dem Freigehege begegnen die Besucher den Tieren hautnah.

Wollen sie mit den tierischen Bewohnern auf Tuchfühlung gehen, besuchen sie den „Streichelstadl“. Hier freuen sich Lamas und Schafe ebenso wie Esel, Ziegen und Hasen über ausgiebige Streicheleinheiten oder eine Fütterung. Zum Austoben eignet sich der Spielplatz „Wildspielpark“ mit einer Vielzahl an Spiel- und Geschicklichkeitsstationen. Viele Übungen erinnern an eine Tiergattung aus dem Wildpark.

Wo:
Wildpark Aurach
Wildparkweg 5
6371 Aurach bei Kitzbühel
Webseite

Kitzbühel
Nahe Kitzbühel Zauberwelt in Ellmau © Foto: Mario Foerster

Ellmis Zauberwelt in Ellmau

Eine Ausflugsidee für die Sommermonate ist der kindgerechte Freizeitpark „Ellmis Zauberwelt“. Rund 38 Autominuten von Kitzbühel entfernt, bietet er am Hartkaiser in Ellmau Spaß für die ganze Familie. Die kleinen und großen Besucher unternehmen eine fantasievolle Reise in eine Fabelwelt, in der sie Feen, Kobolden und Waldgeistern begegnen.

Ein Spaziergang durch den Zauberwald führt vorbei an Kletterburgen, Wasserschiffen und zahlreichen Spielgeräten. Neben Schaukel und Trampolin finden die Kinder eine prächtige Burg mit Spielrutsche. Vom gesamten Gelände aus genießen Besucher den atemberaubenden Blick auf das umliegende Bergpanorama. Dabei sind alle Wege kinderwagentauglich.

Tipp: Im Winter sind die Fahrgeschäfte und Spielgeräte für Besucher nicht zugänglich. Dennoch können sie einen Winterspaziergang durch die Winterwelt unternehmen.

Wo:
Ellmis Zauberwelt
Weißachgraben 5
6352 Ellmau
Webseite

 

Verbraucherhinweis: Alle Links und mit * oder Kitzbühel markierte Verweise sind Affiliatelinks. Mit einem Einkauf unterstützt du unseren unabhängigen Ratgeber. Beim Kauf bekommen wir eine kleine Provision – dein Preis ändert sich nicht. Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung der Preise techn. möglich. Aktualisierung 5.12.2022 um 01:45 Uhr  [Anbieter & Hersteller Kontakt: post @ netpapa.de]




Das sagen andere: