Prag mit Kindern: Die 5 spannendsten Familienerlebnisse

Wir zeigen Euch die schönsten Erlebnisse für Familien in der Altstadt von Prag, und stellen Euch die Attraktionen die ihr als Familie bei einem Besuch der Stadt Prag unbedingt gemacht haben solltet, näher vor. Ihr bekommt hier Tipps und Infos und könnt hier bequem euer Ticket online buchen.

Moldau Bootsfahrt in Prag Foto: M.Förster

Erlebnisse für die ganze Familie in Prag:

Prag die goldene Hauptstadt der Tschechischen Republik beeindruckt durch ihre zahlreichen Sehenswürdigkeiten die Prag unvergesslich machen. An der Moldau gelegen, lockt die „Stadt der hundert Türme“ jährlich Familien aus aller Welt an. Speziell die geheimnisvolle Prager Altstadt rund um den Altstädter Ring gehört zu den Touristenhighlights. Wir zeigen was es in Prag für Familien zu erleben gibt:

Untergrund Tour – Geister und Legenden unter der Prager Altstadt (ab 8 Jahre)

Geistertour Prag Foto: M.Förster

Für Familien, die das Fürchten lernen wollen, lohnt sich eine Gruseltour durch die Altstadt Prags. Eineinhalb Stunden nimmt ein Guide Mutige mit auf eine abendliche Stadtbesichtigung durch den Untergrund von Prag. Beim Spaziergang durch die dunklen Gassen erzählt er die gruseligen Begebenheiten, die hier einst stattfanden. Zu den Highlights der Tour gehört die berühmte Astronomische Uhr.

Altstadt, mittelalterliche Unterwelt und Kerker: (ab 6 Jahre)

Gruseltour Prag Foto: M.Förster

Bei dieser Geister Tour durch Prag entdecken Familien, was sich unterhalb des Altstadtrings in Prag befindet. Sie tauchen in die geheimnisvolle Unterwelt der Metropole ein. Die einstündige Besichtigung führt in unterirdische Gänge und Räume, die sich seit dem zwölften Jahrhundert kaum veränderten. Während des Rundgangs informiert ein Guide die Teilnehmer über die Zeit des Mittelalters in Prag. Der Besuch des Kerkers beendet das Event.

Prager Burg: 2,5-stündige Führung mit Eintrittskarte (ab 5 Jahre)

Prager Burg Foto: M.Förster

Zu den beliebten Erlebnissen rund um den Altstädter Ring in Prag zählt ein Besuch der Prager Burg. Die Führung dauert zweieinhalb Stunden und beginnt an der Karlsbrücke. Auf der Kleinseite angelangt, fahren die Gäste mit der Straßenbahn zur Burg. Hier besuchen sie Wahrzeichen wie die Alte Burg, den Wladislaw-Saal und die St.-Georgs-Basilika. Ebenso führt sie der Rundgang auf dem Burggelände zum berühmten Goldenen Gässchen.

Führung durch das Jüdische Viertel in Prag: (ab 8 Jahre)

Jüdisches Viertel in Prag Foto: M.Förster

Geschichts- und Kulturinteressierte erkunden mit einem professionellen Guide die Altstadt in Prag sowie das Jüdische Viertel und das Jüdische Museeum in Prag. Die zweistündige Besichtigung startet auf dem Altstädter Ring und führt zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Dazu gehören das Ständetheater und die Karls-Universität. Ebenso bestaunen die Gäste das Alte Rathaus mit der astronomischen Uhr. Im jüdischen Viertel besuchen sie die Maisel- und Pinkas-Synagogen, bevor sie den alten jüdischen Friedhof passieren.

Bootsfahrten auf der Moldau in Prag (ab 3 Jahre)

Moldau Bootsfahrt in Prag Foto: M.Förster

Eine außergewöhnliche Perspektive um Prag kennenzulernen, ist eine Schifffahrt auf der Moldau durch Prag. Dieses Erlebniss für die ganze Familie bringt Euch die Schönheiten der „Goldenen Stadt“ vom Wasser aus näher. Während der Fahrt mit dem Boot seht Ihr die schönsten Prager Brücken, prachtvolle Gebäude und viele Prager Sehenswürdigkeiten.

Weitere Ausflugstipps für Familien in Prag:

Übernachtung für Familien in Prag:

 

Verbraucherhinweis: Alle Links und mit * oder markierte Verweise sind Affiliatelinks. Mit einem Einkauf unterstützt du unseren unabhängigen Ratgeber. Beim Kauf bekommen wir eine kleine Provision – dein Preis ändert sich nicht. Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung der Preise techn. möglich. Aktualisierung 1.10.2022 um 09:42 Uhr  [Anbieter & Hersteller Kontakt: post @ netpapa.de]