Entspannung für Kindern

Mit Kindern Entspannen: Yoga, Autogenes Training und Fantasie-Reisen Rennen, Toben, Spielen, Schreien und wieder Rennen – beobachtest Du Deine Kinder, fällt Dir auf, dass sie […]

Fieber bei Kindern

Wann spricht man von Fieber und was bedeutet Fieber für den  Körper Fieber ist bei Kindern nichts ungewöhnliches. In den ersten Lebensjahren trainiert das Immunsystem […]

Lippenbändchen durchtrennen beim Kind

Das Lippenbändchen beim Kind

Die Lippenbändchen sind dünne Bindegewebsfalten, die mit Mundschleimhaut bedeckt sind und in den Mundvorhof hineinragen. Die medizinische Fachbezeichnung dafür ist frenulum labii oder auch ligamentum […]

Warum Väter NETPAPA® lesen

Netpapa.de gehört zu den ersten und meistgelesenen deutschsprachigen Blogs und Onlinemagazinen für den Vater und Mann. Seit 2013/2014 informieren wir Väter rund um das Vatersein, dabei lesen unser Magazin monatlich über 150.000 Leser.

Vater zu sein ist nicht leicht. Du als Papa hast die Aufgabe, Deine Rolle in der Familie zu finden und eine eigene Beziehung zu Deinem Kind aufzubauen. Dabei unterstützt Dich unser Väter-Online-Magazin Netpapa.de. Ziel des Magazins ist es, Dich beim Management Deines Familienlebens im Alltag zu unterstützen.

Wir bieten Dir Informationen, Fakten und die neuesten Trends zu den Themen Familie, Erziehung und Vaterrolle. Hier erfährst Du, wie Du die Bindung zu Deinem Kind stärkst und auf eine emotionale Ebene bringst. Einer der wichtigsten Grundsätze des Väter-Online-Magazins ist: Verlass Dich auf Dein Gefühl. Er ist ebenfalls zentrales Thema beim Attachment Parenting, einem Erziehungs-Konzept, das Netpapa vertritt. Es geht im Wesentlichen darum, eine starke und besondere Bindung zu seinem Kind zu entwickeln. Das Stillendurch die Mutter, das Herumtragen und die ständige Aufmerksamkeit und Zuwendung für das Kind sind dabei die wichtige Bestandteile. Lass Dein Kind nicht schreien und schaffe eine starke Bindung durch Kuscheln und Vorlesen. So stärken Du und die Mutter das Urvertrauen Deines Kindes zu seinen Eltern. Im späteren Verlauf der Erziehung kommt es auf diese Weise zu weniger Aufbegehren gegen Eure Grundsätze und Erziehungs-Methoden.

Eine große Rolle auf Netpapa.de spielt das Thema Erziehung und Beziehung. Hier bildest Du Dir Deine eigene Meinung, ob Strafe ja oder nein. Außerdem hast Du die Möglichkeit, Dich über unterschiedliche Erziehungs-Konzepte und -Stile sowie deren Vor- und Nachteile zu informieren. Ebenfalls im Vordergrund des Magazins steht Deine Rolle als Vater zwischen Beruf und Familie. Welche Art von Beziehung baust Du zu Deinem Kind auf? Wie stärkst Du diese und was sind Deine Aufgaben als Vater? Darüber hinaus beantwortet das Väter-Online-Magazin konkrete Fragen aus Deinem Alltag als Vater. Darunter thematisiert Netpapa das Eingewöhnen Deines Kindes in die Kinderkrippe oder den Kindergarten. Was ist das richtige Alter fürs Fernsehen? Wie handelst Du am besten, wenn Dein Kind dauerhaft schreit. Die Website liefert Dir praktische Tipps, wie Du es schaffst, Deinem Kind ein guter Vater zu sein. Sie zeigt Dir mögliche Wege zur Bewältigung Deines Familienalltags mithilfe von Apps, Smartphone, Cloud und Tablet.

Sie verrät Dir, wie Du eine sinnvolle Work-Life-Balance schaffst, in der Deine Familie nicht zu kurz kommt. Spannende Interviews und hilfreiche Buch-Tipps runden das Programm von Netpapa ab. Unter der Rubrik „Lesestoff“ findest Du die neuesten Artikel des Magazins schnell auf einen Blick. Fragen zu Ernährung und Erziehung von Kindern in unterschiedlichen Altersstufen klären die Rubriken „Baby“ und „Kleinkind“. Unter der Sparte „Entwicklung“ erfährst Du mehr über die Träume Deines Kindes, sein Sozialverhalten und welche Schulform die Richtige ist.

Seiten: 1 2 3