Geschenke für den Weihnachtsmann

Alljährlich beschenkt der Weihnachtsmann die Kinder auf der ganzen Welt mit seinen Gaben und macht sie glücklich. Doch er selbst geht dabei meist leer aus – wie wäre es, den Spieß einmal umzudrehen und dem Weihnachtsmann etwas zurückzugeben? Es gibt hierfür eine ganze Reihe an Möglichkeiten, Geschenke für den Weihnachtsmann zu kreieren:

In der Vorweihnachtszeit sind viele Kinder fleißig damit beschäftigt, Wunschzettel an den Weihnachtsmann zu schreiben, in der Hoffnung auf möglichst viele Geschenke. Diese gehören natürlich zum frohen Fest unweigerlich dazu und stellen für die Kinder den Höhepunkt des Heiligabend dar.

weihnachtsmann

Hier findest Du viele kleine Geschenke für den Weihnachtsmann*

 

Geschenkideen für den Weihnachtsmann

Doch viel zu wenigen Kindern ist bewusst, dass sich auch der Weihnachtsmann selbst über Geschenke freut. Hier geht es weniger um materielle Dinge, sondern um etwas Persönliches, das von den Kindern stammt.

Anzeige*

[amazon bestseller=“kleine weihnachtsgeschenke mann“ grid=“3″ items=“6″]

 

Was kann man dem Weihnachtsmann schenken?

Machen Sie doch einmal diesen Brauch mit ihren Kindern mit, denn auf diese Weise werden die Kleinen feststellen, dass es nicht nur schön ist, Geschenke zu bekommen, sondern ebenso, andere zu beschenken. Die Kinder lernen dadurch, einer anderen Person etwas Gutes zu tun und dieser eine Freude zu machen, auch als kleines Dankeschön dafür, dass sie selbst reichlich Geschenke erhalten werden – ein sehr weihnachtlicher Gedanke, der ihnen den Kern dieses Festes näherbringt.

Mögliche Geschenke für den Weihnachtsmann sollten sich dabei am Alter der Kinder orientieren. Kleinere Kinder bis etwa fünf Jahre haben oft Freude daran, ein Bild für den Weihnachtsmann zu malen, sei es mit Buntstiften, Wachsmalkreiden oder Wasserfarben. Als denkbares Motiv kommt natürlich der Weihnachtsmann selbst in Frage oder beispielsweise die Krippe mit der Heiligen Familie. Ebenso können sich die Kinder auch selbst malen oder ihr Lieblingstier, ein besonders schönes Erlebnis usw. Etwas Selbstgebasteltes bietet sich ebenfalls an, etwa Weihnachtssterne aus Glanzpapier oder transparente Fensterbilder.

Hier ein Vorschlag für eine Bastelarbeit zusammen mit Ihrem Kind als Geschenk für den Weihnachtsmann, die einfach durchzuführen und kostengünstig zugleich ist:

Ein kleiner Weihnachtsmann

Sie benötigen dafür an Material folgendes: Schere, Klebstift, eine leere Klopapierrolle, rotes und rosa Tonpapier, etwas Watte, einen schwarzen Filzstift, Bleistift.
Bastelanleitung:

Kleistern Sie die Umrisse der Klopapierrolle mit Klebstoff ein (Länge und Breite) und rollen Sie diese auf dem roten Tonpapier aus – fertig ist der rote Mantel des Weihnachtsmanns. Eventuell überstehendes Papier abschneiden. Zeichnen Sie anschließend einen angemessen großen Kreis auf das rosa Tonpapier – das wird das Gesicht des Weihnachtsmannes – und kleben Sie ihn frontal auf die obere Öffnung der roten Klopapierrolle.
Nun brauchen Sie noch einmal das rote Tonpapier. Damit der Weihnachtsmann eine Mütze bekommt, zeichnen Sie die Umrisse eines Kegels auf das rote Tonpapier, welche Sie anschließend ausschneiden und sowohl im oberen Teil des Gesichts als auch der Klopapierrolle festkleben.
Anschließend kommt die Watte zum Einsatz: Kleben Sie diese großflächig auf den unteren Teil des Gesichts und auch auf die rote Klopapierrolle – je nachdem, wie lang der Bart des Weihnachtsmanns werden soll.
Jetzt fehlt nur noch der letzte Schliff: Mit dem schwarzen Filzstift erhält der Weihnachtsmann Augen, Nase und Mund. Auch sein Mantel kann noch mit aufgemalten, schwarzen Knöpfen verziert werden – fertig ist ein kleiner Miniatur-Weihnachtsmann!

 

Der Weihnachtsmann freut sich nicht nur über Bilder oder Bastelarbeiten. Für größere Kinder, etwa im (Vor-)schulalter bietet es sich an, Lieder vorzutragen, welche sie ohnehin in Kindergarten oder Schule gelernt haben. Besonders reizvoll ist es natürlich, diese musikalisch zu begleiten, etwa mit Rasseln, Schellen, Flöte oder Gitarre. Bei der großen Auswahl an Weihnachtsliedern findet sicherlich jedes Kind ein Lied, das im besonders gut gefällt und das es gerne vortragen möchte.

Anspruchsvoll wird es, wenn ein Kind dem Weihnachtsmann als Geschenk ein Gedicht aufsagen möchte. Sie können Ihr Kind dabei unterstützen, indem Sie ihm verschiedene, altersgerechte Gedichte vorschlagen. Oder möglicherweise möchte Ihr Kind selbst ein Gedicht oder eine kurze Geschichte für Santa Claus schreiben – der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.
Ein besonderes Erlebnis für alle Beteiligten ist es, gemeinsam mit Geschwistern und/oder Freunden ein kleines Theaterspiel als Geschenk für den Weihnachtsmann aufzuführen, etwa die Weihnachtsgeschichte. Mit etwas Hilfe durch die Erwachsenen kann so eine Aufführung jedenfalls gelingen und den Kindern großen Spaß bereiten – der Weihnachtsmann sieht so etwas sicherlich nicht alle Tage.

Welche Geschenkidee für den Weihnachtsmann  Sie sich auch immer zusammen mit Ihrem Kind überlegen, für den Weihnachtsmann wird es garantiert eine freudige Überraschung, und wer weiß – vielleicht greift er dann auch noch etwas tiefer seinen Geschenkesack…

*Links zu den Geschenken sind Amazon Partnerlinks und verlinken zu Amazon.

 

auf Netpapa® schreibt

Mario Foerster, Redaktion Netpapa.de

Als begeisterter Vater bin ich Herausgeber von Netpapa.de eines der größten deutschsprachigen Magazine für Männer und Väter. Ich freue mich, Dir gemeinsam mit anderen Autoren viele interessante Themen vorstellen zu können.


Bewerten Sie jetzt den Artikel:
Einige Informationen fehlen noch!Hat mir nicht so gut weitergeholfenHat mir gefallen - aber nicht richtig geholfen!Hat mir geholfen und gut gefallenArtikel hat mir sehr gut gefallen (2 Punkte )
Loading...