Ehrlich Brothers Magic School sucht den besten Nachwuchszauberer Deutschlands

Am 5. März startet für alle kleinen Magier und Magierinnen zu Hause eine neue Show. Die Ehrlich Brothers MAGIC SCHOOL läuft erst einmal für 8 Wochen am Freitagabend um 19:30 Uhr bei TOGGO auf SUPER RTL. Das Ziel der Familienshow ist es, die Zauberei in unserem Wohnzimmer zu bringen. Da lohnt es sich doch einmal genauer hin zu sehen.

werbung

Ehrlich Brothers

“Magic School” Die faszinierende Welt der Magie

Die Show verspricht Humor, eine perfekte Ablenkung in Corona-Zeiten und sehr viele geschickte Hände. Im Mittelpunkt stehen neben den kleinen Zauberern Chris und Andreas Ehrlich. Die Brüder sind über die Landesgrenzen hinaus für Ihre Magiertricks und erstaunlichen Shows bekannt. Es gibt eigentlich kein Kind, das man nicht mit einem Zaubertrick in seinen Bann ziehen und begeistern kann.

Besonders jüngere Kids leben noch stark in ihren inneren Bildern. Sie nehmen die Welt um sich herum als abstrakt war und genießen die kleinen Wunder, die sich im Alltag bieten. Vorschulkinder hingegen wollen den Dingen auf den Grund gehen. Sie wollen erfahren, wie der Zaubertrick funktioniert und hinter das Geheimnis gekommen. Da könnte diese Familienshow genau das Richtige sein. Vielleicht lernen Kinder und Eltern selbst ein paar Zaubertricks, die ihr der Verwandtschaft vorführen könnt.

Ehrlich Brothers Magic School
Ehrlich Brothers Magic School

Zauberhafte Familienshow mit Kindermagier-Duell

Die Sendung ist für kleine und große Zuschauer gedacht. In der Show treten zwei Kinder im Alter von 9 bis 15 Jahren als Zauberschüler*Innen gegeneinander an. Die beiden Moderatoren sind die Ehrlich Brothers, die jeweils für einen Schüler die Patenschaft übernehmen. So ist die erste Spielrunde das „Magic Quiz“. Die Ehrlich Brothers führen abwechselnd Tricks vor und die Kandidat*innen müssen erraten, wie die Tricks funktionieren. Danach wird der Trick von den Ehrlich Brothers im Detail erklärt.

Während es in der ersten Spielrunde um die Zaubertricks an sich und um die Geheimnisse dahinter geht, treten die Kandidaten mit ihrer eigenen Show in der zweiten Spielrunde gegeneinander an. Der Gewinner bekommt am Ende der Sendung das goldene Ticket. Er verschafft sich damit Zutritt zur Zaubershow mit einem Backstage-Zugang und einem Flug mit dem magischen Motorrad. Das ist ein toller Preis, von dem vielleicht auch viele kleine Zauberer und Zauberinnen zu Hause träumen.

Ehrlich Brothers

Die Top Facts zur Magic School der Ehrlich Brothers

  • Ab 5. März 2021
  • Freitags 19:30 Uhr
  • 8 Folgen

Infos:

Mit der Show versuchen die Ehrlich Brothers die besten Nachwuchszauberer*Innen zu finden. Sie laden die Kids in ihre eigene Magic Show ein, an der ihr ab dem 5. März vor der Mattscheibe mit Platz nehmen könnt. Findet heraus, wie gut ihr euch selbst in der Welt der Illusionen zurechtfindet. Ich finde es gerade in der Zeit der Pandemie suchen wir ein Stück Abwechslung und die bunte Welt der Magie, in der wir so etwas wie ein Coronavirus mit einem Augenzwinkern wegzaubern. Keine Frage, ab dem 5. März haben wir immer freitags 19:30 Uhr eine feste Verabredung mit unserer Familie auf SUPER RTL. Wir sind schon jetzt gespannt, welche Zaubertricks und Geheimnisse gelüftet werden und welche Kids mit diesem goldenen Ticket nach Hause gehen.

 

Kleiner Spoiler: So viel darf schon zur ersten Show verraten werden. Zum Start treten „Typisch Tristan“ – 12 Jahre – und Leonard alias „Little Card Shark“ – 11 Jahre – gegeneinander an. Wir sind schon jetzt gespannt, wer das Rennen macht und was wir uns von der zauberhaften Performance abgucken können.