´

Laut aktuellen Trendstudien verändert sich die Rolle des Vaters in unserer Gesellschaft enorm. Die Familie steht zunehmend im Mittelpunkt. Eine Reihe von Apps für Väter unterstützt den Trend und hilft speziell jungen Vätern im Alltag.

Die besten Apps für Väter zeigen Euch Apps mit nützliche Tipps und Tricks für junge und werdende Papas  – aber auch Apps die direkt für das Baby gedacht sind als Spieluhr, Einschlafhilfe oder Babyfon.

Die besten Apps für werdende und junge Väter

Apps für Väter mit kleineren Kind

  1. Ratgeber-App >> Hurra, ich werde Vater!

Eine nützliche App für werdende Väter stellt die Ratgeber-App dar. Unter dem Namen „Hurra, ich werde Vater!“ finden Sie diese in Ihrem App-Store. Sie bereiten sich mit Videos zu den wichtigsten Themen auf die Ankunft Ihres Sprösslings vor. Beispielsweise bekommen Sie Anleitungen, wie Sie Ihr Baby wickeln, ein Fläschchen vorbereiten und den Nachwuchs anziehen. Ihre eigenen Fähigkeiten überprüfen Sie in einem unterhaltsamen Wissenstest.

zur Android Version: Hurra, ich werde Vater!
zur Apple Version: Hurra, ich werde Vater!

Dabei handelt es sich bei der Info-App um ein praktisches Lern-Tool. Sie profitieren von einer zunehmenden Sicherheit im Alltag mit Ihrem Nachwuchs. Wie tragen Sie Ihr Baby richtig? Wie transportieren Sie den neuen Erdenbürger im Auto? Auf diese Fragen findet die App schnelle und einfache Antworten. Speziell für die ersten sechs Monate mit Ihrem Kind eignet sich das Programm.

Die umfangreiche Ratgeber-App erhalten Sie kostenfrei. Weitere Informationen gibt es als Download. Hier lesen Sie beispielsweise relevante Auskünfte zu Schlafstörungen in der frühen Kindheit. Zwei praktische Extras bieten die Kleidungs-Checkliste für Ihren Sprössling sowie die Zusatz-App „Kinder-Notfall“. Sie hilft Ihnen, sich auf Notfall-Situationen vorzubereiten.

 

 

  1. BKK Mobil Oil-App >> Baby-Mobil

Eine weitere App für werdende Väter stellt die BKK Mobil Oil-App „Baby-Mobil“ dar. Hier erfahren Sie Tipps zur Ernährung des Kindes. Ebenso gibt es lustige Kinderspiele, Schlaflieder und einen Geburts-Rechner. Sie laden sich die Applikation kostenfrei auf iPhone, iPad oder iPod herunter.  weiter zur Android & Apple Version

 

  1. Die >> Papa App

Weitere Informationen finden Sie in der „Papa App“. Diese konzentriert sich auf die wichtigsten Fragen werdender Väter. Mit den professionell aufbereiteten Auskünften kommen Sie mit den Weinkrämpfen Ihrer schwangeren Frau ebenso zurecht wie mit kulinarischen Extrawünschen. Zudem erklärt die Applikation die biochemischen Abläufe während der Schwangerschaft und zerstreut Ihre Ängste. Des Weiteren zeigt Ihnen diese Universal-App, welche Ratgeber Sie für ein persönliches Gespräch konsultieren.  Hier gehts zur Papa App

 

 

  1. App >> Baby Schlaf TV

Apps für einen gesunden Schlaf

schlaf tvAls Vater und Partner besteht Ihre Aufgabe darin, Ihre Partnerin zu entlasten. Beispielsweise bringen Sie Ihren Nachwuchs in das Bettchen. Schläft das Baby nicht ein oder wacht im Viertelstunden-Takt auf, helfen die nützlichen Musik-Apps.

Funktionieren bei Ihrem Sprössling keine traditionellen Wiegenlieder? Die App „Baby Schlaf TV“ bietet zahlreiche Alternativen. Zu den Einschlaf-Hilfen für Ihr Baby gehören:

  • 8 wunderbaren Traumwelten
  • viele bekannte Schlaflieder

Hier gehts zur App – Baby Schlaf TV

Dadurch beruhigt sich Ihr Kind von allein. Die Applikation läuft in einem gedämpften Ton und endet automatisch nach einer Viertelstunde. Durch das sanfte An- und Abschwellen der Laute wacht Ihr Baby nach Ablauf der Zeit nicht erschrocken auf.

 

  1. Deutsche Schlaflieder

Verschiedene Schlaflieder gibt es auch in der App “ Deutsche Schlaflieder „. Hier wählen Sie zwischen klassischen und modernen Melodien.

weiter zu den Deutschen Schlaflieder App

  1. BabyMonitor

Die Alternative zu einem klassischen Babyfon

Ebenso zu den besten Apps für Väter zählt der „BabyMonitor“. Mit diesem praktischen Tool für Ihr Smartphone verfolgen Sie die Bewegungen Ihres Sprösslings im Schlaf. Wacht das Baby auf, ersparen Sie Ihrer Partnerin das häufige Aufstehen.

Hier findet Ihr die Baby Monitor App

Stattdessen sprechen Sie über die App beruhigend auf den Nachwuchs ein. Die zuverlässige Baby-Video-Überwachung bekommen Sie für einen kleinen Preis in Ihrem App-Store. Eine andere Möglichkeit besteht in der „Babyphone-App“. Hierbei ruft das Programm Sie an, sobald Ihr Baby aufwacht. Nehmen Sie vor dem Gebrauch ein selbst gesungenes Lied oder beruhigende Laute auf. Diese spielt die App Ihrem Kind vor, wenn sich dessen Schlaf unruhig zeigt.

 

  1. BabyPlaces

Entspannt mit Ihrem Baby unterwegs

Als junger Vater gehen Sie mit Ihrem Kind spazieren. Um unterwegs zu entspannen, zeigt Ihnen die App „BabyPlaces“ von Melting Elements kinderfreundliche Restaurants oder Cafés. Ebenso finden Sie auf diese Weise die schönsten Spielplätze und den nächsten Wickelplatz für den Nachwuchs.

weiter zu www.babyplaces.de

 

  1. Baby – die ersten zwölf Monate

Eine der besten Apps für Väter dient als praktischer Terminkalender. Die App „Baby – die ersten zwölf Monate“ merkt sich mithilfe schön gestalteter Grafiken die wichtigsten Ereignisse. Hier speichern Sie Bilder Ihres Sprösslings ab und lesen Informationen über die jeweiligen Entwicklungs-Schritte. Des Weiteren erinnert Sie die App an relevante Termine wie einen Arztbesuch.

Laut einer peb-Studie der Online-Plattform „Ernährung und Bewegung“ gilt der Kinderarzt für junge Eltern als wichtigste Vertrauensperson.

 

  1. Baby Touch & Hear

Damit sich Ihr Kind im Wartezimmer nicht langweilt, finden Sie im App-Store babyfreundliche Unterhaltungs-Programme. Die Applikation „Baby Touch & Hear“ beinhaltet lustige Bilder und entsprechende Geräusche. Ebenso erlebt Ihr Kleinkind animierte Geschichten mithilfe der Smartphone-App. Somit vergeht die Wartezeit schnell.

 

Letzte Aktualisierung am

Einige Informationen fehlen noch!Hat mir nicht so gut weitergeholfenHat mir gefallen - aber nicht richtig geholfen!Hat mir geholfen und gut gefallenArtikel hat mir sehr gut gefallen ( Bewerte jetzt als erster diese Seite )
Loading...